Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Abenteuer Yukon - Eine Flussreise mit Dirk Rohrbach (2/2)
Weniger als 48 Stunden | Sendung vom 05. Juni 2016 | 05:35 | |

Abenteuer Yukon - Eine Flussreise mit Dirk Rohrbach (2/2)

Magazin, Dokumentarfilm | Deutschland 2015

In einem selbstgebauten Kanu aus Birkenrinde will der Arzt und Journalist Dirk Rohrbach den legendären Yukon entlangpaddeln - den Fluss, der im Goldrausch zum Mythos wurde. 3000 Kilometer lang ist die Strecke von den Quellseen in Kanada quer durch Alaska bis zum Beringmeer. Auf seiner dreimonatigen Reise durch die raue Wildnis sucht Dirk die Begegnung mit den Menschen am Yukon.
Nach einem Monat und 1000 Flusskilometern in seinem selbstgebauten Kanu aus Birkenrinde überfährt Dirk Rohrbach die Grenze von Kanada nach Alaska, der "letzten Wildnis Amerikas".

In einem selbstgebauten Kanu aus Birkenrinde will der Arzt und Journalist Dirk Rohrbach den legendären Yukon entlangpaddeln - den Fluss, der im Goldrausch zum Mythos wurde. 3000 Kilometer lang ist die Strecke von den Quellseen in Kanada quer durch Alaska bis zum Beringmeer. Auf seiner dreimonatigen Reise durch die raue Wildnis sucht Dirk die Begegnung mit den Menschen am Yukon.
Nach einem Monat und 1000 Flusskilometern in seinem selbstgebauten Kanu aus Birkenrinde überfährt Dirk Rohrbach die Grenze von Kanada nach Alaska, der "letzten Wildnis Amerikas".

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox