Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 22. Mai 2015 | 18:50 |

Art Wolfe - Reisen an die Grenzen der Erde

Neuseeland

Dokumentation | USA 2007

Neuseelands nahezu unglaubliche Schönheit ist eines der prägnantesten Merkmale des Inselstaates im Pazifik. Die Ureinwohner, die Maori, sehen sich als Wächter des Landes. In dieser Folge portraitiert Art Wolfe vor allem die Maori-Kultur und ihre überall sichtbaren Relikte. Außerdem erkundet er mit seiner Kamera die wilde Natur der Südinsel.

Neuseelands nahezu unglaubliche Schönheit ist eines der prägnantesten Merkmale des Inselstaates im Pazifik. Die Ureinwohner, die Maori, sehen sich als Wächter des Landes. In dieser Folge portraitiert Art Wolfe vor allem die Maori-Kultur und ihre überall sichtbaren Relikte. Außerdem erkundet er mit seiner Kamera die wilde Natur der Südinsel.




articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox