Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 13. November 2014 | 19:15 |

Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Andalusien - An der Küste des Lichts

Dokumentation | Deutschland 2012

An der Küste Andalusiens treffen wir auf den Fischer Juan Leal. Wenn er mit seinem Fischkutter von Conil de la Frontera auf den Atlantik zusteuert, singt er Flamenco-Lieder. Seit Generationen sind in seiner Familie alle Männer Fischer. An Land begegnen wir Katharina Heyer. Die Schweizerin gründete hier eine Stiftung zur Erforschung von Meeressäugern. Denn in der Meerenge von Gibraltar lebt eine Population Grindwale inmitten des Schiffsverkehrs.

An der Küste Andalusiens treffen wir auf den Fischer Juan Leal. Wenn er mit seinem Fischkutter von Conil de la Frontera auf den Atlantik zusteuert, singt er Flamenco-Lieder. Seit Generationen sind in seiner Familie alle Männer Fischer. An Land begegnen wir Katharina Heyer. Die Schweizerin gründete hier eine Stiftung zur Erforschung von Meeressäugern. Denn in der Meerenge von Gibraltar lebt eine Population Grindwale inmitten des Schiffsverkehrs.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox