Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 11. September 2015 | 12:10 |

Auf Entdeckungsreise - durch Europa

Europas hoher Norden: Südnorwegen und Oslo

Dokumentation | Deutschland 2011

Der Lysefjord gilt als Tor zur Fjordlandschaft Norwegens. Seine Felswände führen 600 Meter in die Tiefe. Damit eignet sich der Lysefjord als ideales Plateau für das Basejumping. Extremsportler, wie Kjersti und John, stürzen sich hier in ihren fallschirmähnlichen Anzügen mit Stoffbahnen zwischen Armen und Beinen hinab. Die Reise führt über die Gefängnisinsel Bastoy bis nach Oslo, zu einem aufsehenerregenden Opernhaus.

Der Lysefjord gilt als Tor zur Fjordlandschaft Norwegens. Seine Felswände führen 600 Meter in die Tiefe. Damit eignet sich der Lysefjord als ideales Plateau für das Basejumping. Extremsportler, wie Kjersti und John, stürzen sich hier in ihren fallschirmähnlichen Anzügen mit Stoffbahnen zwischen Armen und Beinen hinab. Die Reise führt über die Gefängnisinsel Bastoy bis nach Oslo, zu einem aufsehenerregenden Opernhaus.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox