Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 15. Mai 2017 | 14:00 |

Auf Entdeckungsreise - in der Tierwelt

Die großen Naturereignisse: Arktis - Der Pol des Lebens

Dokumentation, Magazin | Vereinigtes Königreich 2009

Während der Winter langsam vorübergeht und die Sonne über der Arktis aufsteigt, beginnen Teile der südlichen Arktisgebiete abzutauen. Damit kommt auch der Archipel aus Inseln, Kanälen und Meeren zu Tage. Für die Eisbären ist das ein gefährlicher Moment. Doch für die Polarfüchse, die Belugas, Tausende von Lemmingen und riesige Vogelschwärme verändert sich die Arktis in einen der reichhaltigsten Orte der Welt.

Während der Winter langsam vorübergeht und die Sonne über der Arktis aufsteigt, beginnen Teile der südlichen Arktisgebiete abzutauen. Damit kommt auch der Archipel aus Inseln, Kanälen und Meeren zu Tage. Für die Eisbären ist das ein gefährlicher Moment. Doch für die Polarfüchse, die Belugas, Tausende von Lemmingen und riesige Vogelschwärme verändert sich die Arktis in einen der reichhaltigsten Orte der Welt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox