Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 17. Februar 2017 | 13:55 |

Auf dem Dach Europas

Im Bann der Alpen (2/2)

Dokumentation, Magazin | Deutschland 2013

Die Doku-Reihe „Auf dem Dach Europas“ folgt der "Via Alpina", einem 6.000 Kilometer langen Wanderweg, der die Alpen in ihrer ganzen Länge von Westen nach Osten durchmisst. Das "Ski-Opening" in Ischgl ist legendär. Schneesicherheit allein reicht nicht mehr aus, um sich in der Konkurrenz der Skigebiete hervorzuheben. Die Riesenparty von November bis Ostern lockt jedes Jahr Tausende Touristen an. Ischgl zählt deshalb zu den besten Wintersportorten Europas. Die Täler des südwestlichen Piemont gehören hingegen zu den einsamsten der Alpen. Die Reise endet am Dach Europas, dem Jungfraujoch in der Schweiz.

Die Doku-Reihe „Auf dem Dach Europas“ folgt der "Via Alpina", einem 6.000 Kilometer langen Wanderweg, der die Alpen in ihrer ganzen Länge von Westen nach Osten durchmisst. Das "Ski-Opening" in Ischgl ist legendär. Schneesicherheit allein reicht nicht mehr aus, um sich in der Konkurrenz der Skigebiete hervorzuheben. Die Riesenparty von November bis Ostern lockt jedes Jahr Tausende Touristen an. Ischgl zählt deshalb zu den besten Wintersportorten Europas. Die Täler des südwestlichen Piemont gehören hingegen zu den einsamsten der Alpen. Die Reise endet am Dach Europas, dem Jungfraujoch in der Schweiz.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox