Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 27. September 2015 | 12:30 |

Austropop-Legenden

Marianne Mendt

Musik | Österreich 2015

Stimmgewaltig und selbstbewusst läutete Marianne Mendt 1970 ein neues Zeitalter der deutschsprachigen Popmusik ein. Ihr im Dialekt gesungener Hit "A Glock´n, die 24 Stunden läut" machte die Wiener Mundart salonfähig und bereitete die Musikszene auf die darauffolgende Austropop-Welle vor.

Anlässlich ihres 70. Geburtstags lässt die "Mutter des Austropop" (Wolfgang Ambros über Marianne Mendt) in einem sehr persönlichen Portrait die Höhepunkte ihres künstlerischen Schaffens Revue passieren: von der Musicalbühne bis hin zu ihrer Karriere als Fernsehschauspielerin sowie ihrem Engagement für den Jazz.

Web-Special: Die „Mutter des Austropop“ über Dummheit, soziales Engagement und Kunst, als Mittel gegen Gewalt.

Stimmgewaltig und selbstbewusst läutete Marianne Mendt 1970 ein neues Zeitalter der deutschsprachigen Popmusik ein. Ihr im Dialekt gesungener Hit "A Glock´n, die 24 Stunden läut" machte die Wiener Mundart salonfähig und bereitete die Musikszene auf die darauffolgende Austropop-Welle vor.

Anlässlich ihres 70. Geburtstags lässt die "Mutter des Austropop" (Wolfgang Ambros über Marianne Mendt) in einem sehr persönlichen Portrait die Höhepunkte ihres künstlerischen Schaffens Revue passieren: von der Musicalbühne bis hin zu ihrer Karriere als Fernsehschauspielerin sowie ihrem Engagement für den Jazz.

Web-Special: Die „Mutter des Austropop“ über Dummheit, soziales Engagement und Kunst, als Mittel gegen Gewalt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox