Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 16. September 2016 | 18:35 |

Bang Goes The Theory

Lärm

Magazin | Vereinigtes Königreich 2012

Schädigt das moderne Leben die Ohren der Menschen? Dallas Campbell untersucht, wieso sicherheitsbewusste Wissenschaftler dem Auto wieder lärmende Geräusche hinzufügen. Liz Bonnin hinterfragt, was es heißt, krank zu klingen. Und Erfinder Jem Stansfield nimmt die Geräusche auf, die ein Tausendfüßler beim Gehen macht.

Schädigt das moderne Leben die Ohren der Menschen? Dallas Campbell untersucht, wieso sicherheitsbewusste Wissenschaftler dem Auto wieder lärmende Geräusche hinzufügen. Liz Bonnin hinterfragt, was es heißt, krank zu klingen. Und Erfinder Jem Stansfield nimmt die Geräusche auf, die ein Tausendfüßler beim Gehen macht.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox