Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 05. Oktober 2016 | 18:35 |

Bang Goes the Theory

Gesundheitsvorsorge

Magazin | 2013

Anhand digitaler Messgeräte verfolgen immer mehr Menschen ihre Gesundheit in der Freizeit. Was geschieht, wenn man selbst das Steuer in der eigenen Gesundheitsvorsorge übernimmt? Dieser Frage geht das Team von "Bang Goes the Theory" diesmal nach.
Maggie Philbin untersucht den Anstieg von Diagnosewerkzeugen im Internet. Kommt man zur selben Diagnose wie durch die Untersuchung durch einen Arzt? Maggie widmet sich auch der beachtlichen Entwicklung von Medikamenten, die auf den einzelnen Patienten zugeschnittenen sind, wie sie etwa jungen Asthmatikern neue Hoffnung geben. Jem Stansfield testet die neuesten digitalen Geräte zur gesundheitlichen Selbstvermessung. Währenddessen findet Liz Bonnin heraus, wie eine erbbedingte Blindheit durch eine neue Technologie geheilt werden kann, die tatsächlich die Genanordnung des einzelnen Menschen verändert.

Anhand digitaler Messgeräte verfolgen immer mehr Menschen ihre Gesundheit in der Freizeit. Was geschieht, wenn man selbst das Steuer in der eigenen Gesundheitsvorsorge übernimmt? Dieser Frage geht das Team von "Bang Goes the Theory" diesmal nach.
Maggie Philbin untersucht den Anstieg von Diagnosewerkzeugen im Internet. Kommt man zur selben Diagnose wie durch die Untersuchung durch einen Arzt? Maggie widmet sich auch der beachtlichen Entwicklung von Medikamenten, die auf den einzelnen Patienten zugeschnittenen sind, wie sie etwa jungen Asthmatikern neue Hoffnung geben. Jem Stansfield testet die neuesten digitalen Geräte zur gesundheitlichen Selbstvermessung. Währenddessen findet Liz Bonnin heraus, wie eine erbbedingte Blindheit durch eine neue Technologie geheilt werden kann, die tatsächlich die Genanordnung des einzelnen Menschen verändert.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox