Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 02. April 2017 | 14:30 |

Das Universum Mensch

Von außerirdischem Leben

Dokumentation | Großbritannien 2014

Der Physiker Brian Cox stellt die Frage nach außerirdischem Leben und kommt dabei zu seiner eigenen provokanten Antwort, auf das Rätsel nach der scheinbaren Einsamkeit der Menschen im Universum.
Könnte es sein, dass der Mensch die einzige intelligente Spezies in der gesamten Milchstraße ist?
Denn welche Bestandteile benötigt es, damit eine intelligente Zivilisation in einem Universum entstehen kann?
Einen gutartigen Stern, einen bewohnbaren Planeten, auf dem spontan Leben entstehen kann, und die Zeit, die es benötigt, damit intelligentes Leben sich entwickeln und eine Zivilisation aufbauen kann.
Der Physiker Brian Cox wägt die Beweise ab.

Der Physiker Brian Cox stellt die Frage nach außerirdischem Leben und kommt dabei zu seiner eigenen provokanten Antwort, auf das Rätsel nach der scheinbaren Einsamkeit der Menschen im Universum.
Könnte es sein, dass der Mensch die einzige intelligente Spezies in der gesamten Milchstraße ist?
Denn welche Bestandteile benötigt es, damit eine intelligente Zivilisation in einem Universum entstehen kann?
Einen gutartigen Stern, einen bewohnbaren Planeten, auf dem spontan Leben entstehen kann, und die Zeit, die es benötigt, damit intelligentes Leben sich entwickeln und eine Zivilisation aufbauen kann.
Der Physiker Brian Cox wägt die Beweise ab.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox