Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Das Vermächtnis der Kelten

Das Vermächtnis der Kelten

Dokumentation | Spanien 2012

Das 23.000 Quadratmeter große eisenzeitliche Castro de Barona wurde im Jahre 1933 in Galicien im Norden Spaniens entdeckt. 1984 wurde das keltische Denkmal vollständig ausgegraben und zum Kulturerbe erklärt. Anhand von 3D-Animationen und nachgespielten Szenen untersuchen wir das Leben der Kelten und fragen, an welche Götter sie glaubten und wie sie ihren Feinden entgegentraten, bevor sie zu einem Teil des römischen Reiches wurden.

Das 23.000 Quadratmeter große eisenzeitliche Castro de Barona wurde im Jahre 1933 in Galicien im Norden Spaniens entdeckt. 1984 wurde das keltische Denkmal vollständig ausgegraben und zum Kulturerbe erklärt. Anhand von 3D-Animationen und nachgespielten Szenen untersuchen wir das Leben der Kelten und fragen, an welche Götter sie glaubten und wie sie ihren Feinden entgegentraten, bevor sie zu einem Teil des römischen Reiches wurden.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox