Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 22. März 2015 | 15:35 |

Die Truman Show

Preisgekrönte Satire mit Jim Carrey

Spielfilm | USA 1998

"Die Truman Show" von Peter Weir ist eine bissige Satire auf Medienmanipulation, Konformismus und Kommerz-Fernsehen. Jim Carrey spielt den Protagonisten der "Truman Show", in der er zu seiner Unwissenheit 24 Stunden am Tag gefilmt wird - und ohne zu begreifen, dass seine Frau, seine Freunde und Bekannte Schauspieler sind! Neben Carrey wirken mit Laura Linney, Noah Emmerich und Ed Harris. Übrigens: Filmkomponist Philip Glass hat einen kurzen Gastauftritt - als Pianist! Regisseur Peter Weir gehört zu den erfolgreichsten Regisseuren Hollywoods der letzten Jahrzehnte und hat in vielen Kino-Genres seine Meisterschaft bewiesen, etwa mit "Ein Jahr in der Hölle", "Der einzige Zeuge", oder "Der Club der toten Dichter".

"Die Truman Show" von Peter Weir ist eine bissige Satire auf Medienmanipulation, Konformismus und Kommerz-Fernsehen. Jim Carrey spielt den Protagonisten der "Truman Show", in der er zu seiner Unwissenheit 24 Stunden am Tag gefilmt wird - und ohne zu begreifen, dass seine Frau, seine Freunde und Bekannte Schauspieler sind! Neben Carrey wirken mit Laura Linney, Noah Emmerich und Ed Harris. Übrigens: Filmkomponist Philip Glass hat einen kurzen Gastauftritt - als Pianist! Regisseur Peter Weir gehört zu den erfolgreichsten Regisseuren Hollywoods der letzten Jahrzehnte und hat in vielen Kino-Genres seine Meisterschaft bewiesen, etwa mit "Ein Jahr in der Hölle", "Der einzige Zeuge", oder "Der Club der toten Dichter".



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox