Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Ei im Glas & Spargelragout Kochen mit Mike Süsser
Webspecial |

Ei im Glas & Spargelragout

Kochen mit Mike Süsser

Kochen | 2016

Zutaten für 4 Personen

***

Spargelragout

  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • 80 g feine Zwiebelwürfel
  • 2 EL Mehl
  • 100 ml Milch
  • 1/8 l Sahne/Rahm
  • 2 EL Safran oder Kurkuma
  • 4 EL Parmesanspäne

Spargel von oben nach unten schälen und Enden abschneiden. In circa drei Zentimeter lange Stücke zerteilen und in leichtem Salzwasser mit Butter und Zucker gut bissfest garen. Sofort über eine Schüssel abschütten. Sud wird für die Sauce benötigt.

Zwiebeln in Olivenöl glasig angehen lassen, Mehl einrühren, mit Milch und Sahne aufgießen, schnell kurz verrühren und soviel Spargelsud darunter rühren bis eine cremige Sauce entstanden ist. Circa ein bis zwei Minuten köcheln lassen, den Spargel darunter geben und vorsichtig alles vermengen. Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer und etwas Safran oder Kurkuma abschmecken. Kurz aufkochen lassen.

***

Dampf-Ei

  • 4 Eier
  • 1½ L Wasser
  • 6 cl Weißweinessig

Die Eier einzeln in ein Glas aufschlagen, anschließend in den Dampfgarer bei 100°c für ca. 4 Minuten geben.

Zutaten für 4 Personen

***

Spargelragout

  • 1 kg weißer Spargel
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Zucker
  • 2 EL Olivenöl
  • 80 g feine Zwiebelwürfel
  • 2 EL Mehl
  • 100 ml Milch
  • 1/8 l Sahne/Rahm
  • 2 EL Safran oder Kurkuma
  • 4 EL Parmesanspäne

Spargel von oben nach unten schälen und Enden abschneiden. In circa drei Zentimeter lange Stücke zerteilen und in leichtem Salzwasser mit Butter und Zucker gut bissfest garen. Sofort über eine Schüssel abschütten. Sud wird für die Sauce benötigt.

Zwiebeln in Olivenöl glasig angehen lassen, Mehl einrühren, mit Milch und Sahne aufgießen, schnell kurz verrühren und soviel Spargelsud darunter rühren bis eine cremige Sauce entstanden ist. Circa ein bis zwei Minuten köcheln lassen, den Spargel darunter geben und vorsichtig alles vermengen. Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer und etwas Safran oder Kurkuma abschmecken. Kurz aufkochen lassen.

***

Dampf-Ei

  • 4 Eier
  • 1½ L Wasser
  • 6 cl Weißweinessig

Die Eier einzeln in ein Glas aufschlagen, anschließend in den Dampfgarer bei 100°c für ca. 4 Minuten geben.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox