Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Glasnudelsuppe mit Eierblumen und Staudensellerie Kochen mit Mike Süsser
Webspecial |

Glasnudelsuppe mit Eierblumen und Staudensellerie

Kochen mit Mike Süsser

Kochen | Österreich 2017

Zutaten für 4 Portionen:

1 l Geflügelbrühe

1 Msp. Ingwer

1 Prise Zimt

1 Prise Anis

50 g Staudensellerie

2 Eier

40 g Glasnudeln

½ Bund Schnittlauch

Salz, Cayenne-Pfeffer

Zubereitung: 

Die Geflügelbrühe in einem Topf erhitzen, mit Ingwer, Zimt und Anis würzen. 

Staudensellerie in sehr feine Streifen schneiden und zugeben. 

Die Brühe zum Kochen bringen, die Eier mit dem Schneebesen aufschlagen und so zur Brühe geben, diese gleich vom Ofen nehmen. 

Die Glasnudeln kurz blanchieren, den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und beides zu der Brühe geben. Mit Salz und einer Prise Cayenne-Pfeffer abschmecken.

Zutaten für 4 Portionen:

1 l Geflügelbrühe

1 Msp. Ingwer

1 Prise Zimt

1 Prise Anis

50 g Staudensellerie

2 Eier

40 g Glasnudeln

½ Bund Schnittlauch

Salz, Cayenne-Pfeffer

Zubereitung: 

Die Geflügelbrühe in einem Topf erhitzen, mit Ingwer, Zimt und Anis würzen. 

Staudensellerie in sehr feine Streifen schneiden und zugeben. 

Die Brühe zum Kochen bringen, die Eier mit dem Schneebesen aufschlagen und so zur Brühe geben, diese gleich vom Ofen nehmen. 

Die Glasnudeln kurz blanchieren, den Schnittlauch in kleine Röllchen schneiden und beides zu der Brühe geben. Mit Salz und einer Prise Cayenne-Pfeffer abschmecken.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox