Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 07. August 2015 | 08:10 |

Gottes Gaben

Herrgotts-Apotheke Maria-Rickenbach

Dokumentation | Schweiz 2011

Jedes Jahr im Juli zieht es Schwester Brigitta und Schwester Franziska hoch hinauf in die Schweizer Berge. Auf dem "Haldigrat", in 2000 Metern Höhe, sammeln sie die Kräuter für die klösterlichen Produkte. Bei der Herstellung ihrer heilkräftigen Tees und Salben folgen die Schwestern den Rezepturen einer fast vergessenen Zeit: Vor 100 Jahren erlernten ihre Vorgängerinnen ihr Können von dem berühmten Kräuter-Pfarrer Künzle.

Jedes Jahr im Juli zieht es Schwester Brigitta und Schwester Franziska hoch hinauf in die Schweizer Berge. Auf dem "Haldigrat", in 2000 Metern Höhe, sammeln sie die Kräuter für die klösterlichen Produkte. Bei der Herstellung ihrer heilkräftigen Tees und Salben folgen die Schwestern den Rezepturen einer fast vergessenen Zeit: Vor 100 Jahren erlernten ihre Vorgängerinnen ihr Können von dem berühmten Kräuter-Pfarrer Künzle.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox