Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 28. Juni 2016 | 09:10 |

Grüne Zukunft - Helden des Alltags

Erde

Dokumentation | Frankreich 2014

Erde ist das verbreitetste Baumaterial auf der Welt. Selbst heute bauen die Menschen noch Häuser daraus - aus ethischen, ökologischen und ästhetischen Gründen. Die Dokumentation besucht einige Bauherren, die auf den Baustoff Erde setzen.
In der ägyptischen Wüste steht eine Öko-Lodge, die Tradition mit Moderne vereint. In Québec befindet sich ein Lehmhaus mitten im Wald - kein gewöhnlicher Anblick für diese Klimazone. Und in Marokko wurde das Hotel "Dar al Hossoun" nach alter Berbertradition errichtet. Das sind nur einige der Beispiele für grüne Architektur in der preisgekrönten Doku-Reihe "Grüne Zukunft - Helden des Alltags".

Erde ist das verbreitetste Baumaterial auf der Welt. Selbst heute bauen die Menschen noch Häuser daraus - aus ethischen, ökologischen und ästhetischen Gründen. Die Dokumentation besucht einige Bauherren, die auf den Baustoff Erde setzen.
In der ägyptischen Wüste steht eine Öko-Lodge, die Tradition mit Moderne vereint. In Québec befindet sich ein Lehmhaus mitten im Wald - kein gewöhnlicher Anblick für diese Klimazone. Und in Marokko wurde das Hotel "Dar al Hossoun" nach alter Berbertradition errichtet. Das sind nur einige der Beispiele für grüne Architektur in der preisgekrönten Doku-Reihe "Grüne Zukunft - Helden des Alltags".

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox