Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 19. Oktober 2016 | 15:00 |

In 80 Gärten um die Welt

Venetien - Italien

Dokumentation | Großbritannien 2008

Der Norden ist der mit Abstand reichste Teil Italiens. Schon vor Jahrhunderten war Norditalien eine gute Handelsplattform. Ein Großteil dieses Handels wurde mit Pflanzen betrieben - vor allem im 16. und 17. Jahrhundert. Deshalb achtet Gartenexperte Monty Don bei seinem Besuch besonders auf die Vielfalt der Pflanzen in den norditalienischen Gärten. Er findet auch heraus, dass die führenden Gartenbauarchitekten in Venetien und Lucca großteils wohlhabende Kaufleute waren, die in ihren Kreationen unverhohlen ihre eigene Existenz priesen.

Der Norden ist der mit Abstand reichste Teil Italiens. Schon vor Jahrhunderten war Norditalien eine gute Handelsplattform. Ein Großteil dieses Handels wurde mit Pflanzen betrieben - vor allem im 16. und 17. Jahrhundert. Deshalb achtet Gartenexperte Monty Don bei seinem Besuch besonders auf die Vielfalt der Pflanzen in den norditalienischen Gärten. Er findet auch heraus, dass die führenden Gartenbauarchitekten in Venetien und Lucca großteils wohlhabende Kaufleute waren, die in ihren Kreationen unverhohlen ihre eigene Existenz priesen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox