Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Schwarzwurzelcremesuppe mit Pumpernickelwürfeln Kochen mit Mike Süsser
Webspecial |

Schwarzwurzelcremesuppe mit Pumpernickelwürfeln

Kochen mit Mike Süsser

0

Mike Süssers Schwarzwurzelcremesuppe mit Pumpernickelwürfeln:

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
700 g geschälte Schwarzwurzeln
40 g Schalotten (gewürfelt)
50 g Butter
1/2 dl Weißwein
7 dl Rinderbrühe
5 dl flüssiges Obers
Salz & Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss
Zucker
3 EL geschlagenes Obers

So wird's gemacht:
Geschälte Schwarzwurzeln in Scheiben schneiden, danach mit den Schalottenwürfeln in Butter anschwitzen und mit Weißwein ablöschen. Nun mit Rinderbrühe und Obers auffüllen und alles gut zerkochen lassen. Das Ganze im Mixer fein pürieren und durch ein feines Sieb passieren.

Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker abschmecken. Nochmals aufkochen lassen und kurz vor dem Servieren das geschlagene Obers unterrühren.

Die Pumpernickelwürfel ohne Fett in einer Pfanne rösten, evtl. etwas frischen Rosmarin und Oregano dazugeben - mit etwas Meersalz abschmecken und anschließend auf die Obershaube geben. Mit fein geschnittenem Schnittlauch garnieren. Fertig!

Mike Süssers Schwarzwurzelcremesuppe mit Pumpernickelwürfeln:

Menge: 4 Portionen

Zutaten:
700 g geschälte Schwarzwurzeln
40 g Schalotten (gewürfelt)
50 g Butter
1/2 dl Weißwein
7 dl Rinderbrühe
5 dl flüssiges Obers
Salz & Pfeffer aus der Mühle
Muskatnuss
Zucker
3 EL geschlagenes Obers

So wird's gemacht:
Geschälte Schwarzwurzeln in Scheiben schneiden, danach mit den Schalottenwürfeln in Butter anschwitzen und mit Weißwein ablöschen. Nun mit Rinderbrühe und Obers auffüllen und alles gut zerkochen lassen. Das Ganze im Mixer fein pürieren und durch ein feines Sieb passieren.

Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker abschmecken. Nochmals aufkochen lassen und kurz vor dem Servieren das geschlagene Obers unterrühren.

Die Pumpernickelwürfel ohne Fett in einer Pfanne rösten, evtl. etwas frischen Rosmarin und Oregano dazugeben - mit etwas Meersalz abschmecken und anschließend auf die Obershaube geben. Mit fein geschnittenem Schnittlauch garnieren. Fertig!



Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo