Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 08. November 2015 | 12:20 |

Krassnitzers In Vino Vita

Die neue Winzergeneration

Dokumentation | Osterreich 2015

Weinliebhaber Harald Krassnitzer stattet diesmal Christian Tschida einen Besuch ab, dem "Enfant Terrible" der Winzerszene.

  • "Meine Weine kann man mit einer Symphonie von Beethoven oder einem genialen Arrangement von Pink Floyd oder Clapton vergleichen", so Christian Tschida selbstbewusst.

Das junge Winzerpaar Eduard und Stephanie Tscheppe-Eselböck betreiben in Oggau ein traditionsreiches Weingut, das sie in ihrem eigenen Sinne weiterführen. Sie kreieren keine Weine, sie kreieren Persönlichkeiten, so die beiden philosphisch. Ihre edlen Tropfen tragen dann auch Namen wie Timotheus, Joschuari oder Wiltrude.

Im niederösterreichischen Weinviertel liegt das Weingut von Manfred und Marion Ebner-Ebenauer. Mit dem besonnenen Manfred und der energiereichen Marion hat sich ein perfektes Duo gefunden, das traditionsreichen Weinbau mit modernem Marketing verbindet.

 

 Hier geht's zum Rezept:

 

Alle Infos rund um Krassnitzers "In Vino Vita" erfahren Sie hier >>


Hier geht's zu den Weingüter

  • Weingut Oggau (Eduard und Stephanie Tscheppe- Eselböck): www.gutoggau.com
    Hauptstraße 31
    7063 Oggau am Neusiedler See (Burgenland)

  

   

  

Weinliebhaber Harald Krassnitzer stattet diesmal Christian Tschida einen Besuch ab, dem "Enfant Terrible" der Winzerszene.

  • "Meine Weine kann man mit einer Symphonie von Beethoven oder einem genialen Arrangement von Pink Floyd oder Clapton vergleichen", so Christian Tschida selbstbewusst.

Das junge Winzerpaar Eduard und Stephanie Tscheppe-Eselböck betreiben in Oggau ein traditionsreiches Weingut, das sie in ihrem eigenen Sinne weiterführen. Sie kreieren keine Weine, sie kreieren Persönlichkeiten, so die beiden philosphisch. Ihre edlen Tropfen tragen dann auch Namen wie Timotheus, Joschuari oder Wiltrude.

Im niederösterreichischen Weinviertel liegt das Weingut von Manfred und Marion Ebner-Ebenauer. Mit dem besonnenen Manfred und der energiereichen Marion hat sich ein perfektes Duo gefunden, das traditionsreichen Weinbau mit modernem Marketing verbindet.

 

 Hier geht's zum Rezept:

 

Alle Infos rund um Krassnitzers "In Vino Vita" erfahren Sie hier >>


Hier geht's zu den Weingüter

  • Weingut Oggau (Eduard und Stephanie Tscheppe- Eselböck): www.gutoggau.com
    Hauptstraße 31
    7063 Oggau am Neusiedler See (Burgenland)

  

   

  

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox