Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Landträume Toskana
Sendung vom 19. April 2016 | 18:40 | |

Landträume

Toskana

Dokumentation, Dokumentarfilm | Italien 2012

Die Toskana gilt als Inbegriff einer vom Mensch erschaffenen Kulturlandschaft. Die Gärten der Renaissance spiegelten die Persönlichkeit des Besitzers wider. Natur und Kultur verschmolzen zu einer ästhetischen Einheit. "Landträume" besucht Benedetta Origo, die ihren geerbten herrschaftlichen Landsitz für kommende Generationen erhalten möchte. Der Gartenbauer Andrea Mati vereint Traditionen mit Individualismus.

Die Toskana gilt als Inbegriff einer vom Mensch erschaffenen Kulturlandschaft. Die Gärten der Renaissance spiegelten die Persönlichkeit des Besitzers wider. Natur und Kultur verschmolzen zu einer ästhetischen Einheit. "Landträume" besucht Benedetta Origo, die ihren geerbten herrschaftlichen Landsitz für kommende Generationen erhalten möchte. Der Gartenbauer Andrea Mati vereint Traditionen mit Individualismus.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox