Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Mary und Max
Sendung vom 14. Dezember 2014 | 02:20 |

Mary & Max - Schrumpfen Schafe wenn es regnet?

Preisgekrönter Animations-Hit

Spielfilm | Australien 2009

Die achtjährige Mary ist ein einsames Mädchen und wohnt in einem Vorort von Melbourne. Sie glaubt, dass Babys in Australien von den Vätern in ihrem Bierglas gefunden werden. Mary ist neugierig, wie das in anderen Ländern ist. So entschließt sie sich einem unbekannten Amerikaner zu schreiben, dessen Adresse sie im Telefonbuch findet: dem kauzigen New Yorker Max. Gemeinsam klären sie die wichtigen Fragen des Lebens. Schrumpfen Schafe bei Regen? Kommen Babys in Amerika aus Cola-Dosen?

Tragikomischer Knet-Animationsfilm von Oscar-Preisträger Adam Elliot, der vor allem mit seiner Liebe zum Detail und seinen starken Dialogen besticht. Die gleichermaßen herzerwärmende wie tragische Geschichte wurde auf zahlreichen Filmfestivals weltweit ausgezeichnet (u.a. erhielt der Film 2009 den Gläsernen Bären auf der Berlinale) und glänzt in der Originalfassung mit den Stimmen von Toni Collette und Oscar Preisträger Philip Seymour Hoffman.

Die achtjährige Mary ist ein einsames Mädchen und wohnt in einem Vorort von Melbourne. Sie glaubt, dass Babys in Australien von den Vätern in ihrem Bierglas gefunden werden. Mary ist neugierig, wie das in anderen Ländern ist. So entschließt sie sich einem unbekannten Amerikaner zu schreiben, dessen Adresse sie im Telefonbuch findet: dem kauzigen New Yorker Max. Gemeinsam klären sie die wichtigen Fragen des Lebens. Schrumpfen Schafe bei Regen? Kommen Babys in Amerika aus Cola-Dosen?

Tragikomischer Knet-Animationsfilm von Oscar-Preisträger Adam Elliot, der vor allem mit seiner Liebe zum Detail und seinen starken Dialogen besticht. Die gleichermaßen herzerwärmende wie tragische Geschichte wurde auf zahlreichen Filmfestivals weltweit ausgezeichnet (u.a. erhielt der Film 2009 den Gläsernen Bären auf der Berlinale) und glänzt in der Originalfassung mit den Stimmen von Toni Collette und Oscar Preisträger Philip Seymour Hoffman.



Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo