Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Michael Niavarani: Die unglaubliche Tragödie von Richard III. Shakespeare als Komödie
Webspecial |

Michael Niavarani: Die unglaubliche Tragödie von Richard III.

Shakespeare als Komödie

Entertainment | 2016

England im 15. Jahrhundert! Was tun, wenn man in politische Intrigen gerät? 

Richard, Earl of Gloucester (Michael Pink) will König werden. William Forrest (Michael Niavarani) und Fredrick Dighton (Bernhard Murg), der erste ein Schuster und der zweite ein Koch, sollen dem skrupellosen Thronaspiranten zum Erfolg verhelfen. Damit beginnt für Forrest und Dighton ein Abenteuer, von dem sie nicht zu träumen gewagt hätten.

Im Verlauf des Stücks ereignen sich mehrere Morde, es wird getrunken, gekrönt, gekämpft und auch die Liebe spielt eine entscheidende Rolle. Hier ist Aktion pur angesagt!

Mehr Infos gibt’s hier >>>

England im 15. Jahrhundert! Was tun, wenn man in politische Intrigen gerät? 

Richard, Earl of Gloucester (Michael Pink) will König werden. William Forrest (Michael Niavarani) und Fredrick Dighton (Bernhard Murg), der erste ein Schuster und der zweite ein Koch, sollen dem skrupellosen Thronaspiranten zum Erfolg verhelfen. Damit beginnt für Forrest und Dighton ein Abenteuer, von dem sie nicht zu träumen gewagt hätten.

Im Verlauf des Stücks ereignen sich mehrere Morde, es wird getrunken, gekrönt, gekämpft und auch die Liebe spielt eine entscheidende Rolle. Hier ist Aktion pur angesagt!

Mehr Infos gibt’s hier >>>

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox