Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Buchweizenchrêpes mit Erdbeeren Kochen mit Mike Süsser
Webspecial |

Buchweizenchrêpes mit Erdbeeren

Kochen mit Mike Süsser

Kochen | Österreich 2015

Zutaten für 4 Portionen:

  • ¼ l Milch
  • 120 g Buchweizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • Etwas Zucker
  • 2 Eier – getrennt
  • Salz
  • Abgeriebene Schale einer halben Biozitrone
  • Butter zum Backen
  • 1 EL Zucker
  • 40 ml Cointreau
  • 100 ml Orangensaft
  • 400 g geputzte, halbierte Erdbeeren
  • Staubzucker und Minze als Garnitur

Zubereitung:

Milch, Mehl, Backpulver und Zucker zu einem glatten Teig verrühren. Eidotter, Salz und geriebene Zitronenschale hinzufügen. Den Teig während man den Eischnee schlägt kurz ruhen lassen, anschließend unterheben. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Nacheinander 8 dünne Crêpes backen. Auf einem Teller übereinander stapeln. Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Mit Cointreau und Orangensaft ablöschen. Köcheln lassen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Erdbeeren darin schwenken.

Pro Person zwei Crêpes mit Erdbeeren füllen. Mit Staubzucker und Minze garnieren.

Zutaten für 4 Portionen:

  • ¼ l Milch
  • 120 g Buchweizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • Etwas Zucker
  • 2 Eier – getrennt
  • Salz
  • Abgeriebene Schale einer halben Biozitrone
  • Butter zum Backen
  • 1 EL Zucker
  • 40 ml Cointreau
  • 100 ml Orangensaft
  • 400 g geputzte, halbierte Erdbeeren
  • Staubzucker und Minze als Garnitur

Zubereitung:

Milch, Mehl, Backpulver und Zucker zu einem glatten Teig verrühren. Eidotter, Salz und geriebene Zitronenschale hinzufügen. Den Teig während man den Eischnee schlägt kurz ruhen lassen, anschließend unterheben. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Nacheinander 8 dünne Crêpes backen. Auf einem Teller übereinander stapeln. Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Mit Cointreau und Orangensaft ablöschen. Köcheln lassen, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Erdbeeren darin schwenken.

Pro Person zwei Crêpes mit Erdbeeren füllen. Mit Staubzucker und Minze garnieren.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox