Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Mike Süsser: Kürbiskern-Hendl & Spinatsalat Kochen mit Mike Süsser
Webspecial |

Mike Süsser: Kürbiskern-Hendl & Spinatsalat

Kochen mit Mike Süsser

Kochen | 0

4 Portionen

 

Hendlbrust:

2 Hendlbrüste

8 Scheiben Speck

60-70 Topfen

1 EL gemischte frische Kräuter nach Wahl, fein gehackt

50 g Bergkäse, grob gerieben

Meersalz & schwarzer Pfeffer

etwas Kernöl

In die Hendlbrüste längs eine Tasche schneiden.

Topfen, Kräuter, Käse, Gewürze und Kernöl verrühren und als Füllung in die Taschen aufteilen.

Die Hendlbrüste nun in jeweils 4 Scheiben Speck einwickeln, in Öl rundherum anbraten und wieder herausnehmen.

 

Kürbiskernkruste:

80 g Kürbiskerne

80 g entrindete Toastbrotwürfel

Salz und Pfeffer

50-60 g Zimmertemperatur warme Butter

ein Schuss Kernöl

 

Alles gut vermixen, herausnehmen, halbieren und auf die Hendlbrüste gleichmäßig andrücken.

Im Backrohr bei Umluft mit Grill bei 185 °C ca. 7-10 Minuten Garen.

 

Spinatsalat:

200 g Junger Spinat

80 g Braune Champignons, in feine Scheiben

80 g gegarte Maroni, mit der Hand zerbröselt

2 EL Kernöl

1 EL Hasselnussöl

2-3 EL Himbeeressig

Salz und Pfeffer

  

Spinat, Champignons und Maroni in eine Schüssel geben und mit dem Essig, Öl und Gewürzen abschmecken.

4 Portionen

 

Hendlbrust:

2 Hendlbrüste

8 Scheiben Speck

60-70 Topfen

1 EL gemischte frische Kräuter nach Wahl, fein gehackt

50 g Bergkäse, grob gerieben

Meersalz & schwarzer Pfeffer

etwas Kernöl

In die Hendlbrüste längs eine Tasche schneiden.

Topfen, Kräuter, Käse, Gewürze und Kernöl verrühren und als Füllung in die Taschen aufteilen.

Die Hendlbrüste nun in jeweils 4 Scheiben Speck einwickeln, in Öl rundherum anbraten und wieder herausnehmen.

 

Kürbiskernkruste:

80 g Kürbiskerne

80 g entrindete Toastbrotwürfel

Salz und Pfeffer

50-60 g Zimmertemperatur warme Butter

ein Schuss Kernöl

 

Alles gut vermixen, herausnehmen, halbieren und auf die Hendlbrüste gleichmäßig andrücken.

Im Backrohr bei Umluft mit Grill bei 185 °C ca. 7-10 Minuten Garen.

 

Spinatsalat:

200 g Junger Spinat

80 g Braune Champignons, in feine Scheiben

80 g gegarte Maroni, mit der Hand zerbröselt

2 EL Kernöl

1 EL Hasselnussöl

2-3 EL Himbeeressig

Salz und Pfeffer

  

Spinat, Champignons und Maroni in eine Schüssel geben und mit dem Essig, Öl und Gewürzen abschmecken.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox