Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Isaac Newton
Sendung vom 17. August 2014 | 13:35 |

Mit eigenen Augen - Zeitgeschichten

Isaac Newton - Ein Mann verändert die Welt

Dokumentation | Großbritannien 2014

Isaac Newton galt als rationaler Denker, der seine Erkenntnisse aus Experimenten und Beobachtungen zog. Doch er hatte auch seine dunklen Seiten. Newton lebte wie ein Einsiedler und war ein Tyrann. Seine Faszination für die Wissenschaft brachte ihn dazu, sich mit Okkultismus zu beschäftigen.
"Isaac Newton - Ein Mann verändert die Welt" blickt hinter die Fassade des großen Wissenschaftlers anhand kaum bekannter Dokumente, Interviews mit führenden Wissenschaftlern und nachgestellter Spielszenen.

Isaac Newton galt als rationaler Denker, der seine Erkenntnisse aus Experimenten und Beobachtungen zog. Doch er hatte auch seine dunklen Seiten. Newton lebte wie ein Einsiedler und war ein Tyrann. Seine Faszination für die Wissenschaft brachte ihn dazu, sich mit Okkultismus zu beschäftigen.
"Isaac Newton - Ein Mann verändert die Welt" blickt hinter die Fassade des großen Wissenschaftlers anhand kaum bekannter Dokumente, Interviews mit führenden Wissenschaftlern und nachgestellter Spielszenen.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox