Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 17. Februar 2016 | 00:15 |

Mondsüchtig

Spielfilm | USA 1987

Die junge Witwe Loretta (Cher) entschließt sich, den Heiratsantrag des Langweilers Johnny (Danny Aiello) anzunehmen. Doch dann reist der zu seiner kranken Mutter in Sizilien und Loretta trifft auf dessen jüngeren Bruder Ronny (Nicolas Cage). Schnell erkennt sie, dass der temperamentvolle Ronny der Richtige ist...

Zu einem unerwarteten Kassenerfolg mit über 90 Millionen US-Dollar Einspielergebnis entwickelte sich "Mondsüchtig" von Norman Jewison. Großen Anteil daran hatte Sängerin Cher, die hier erstmals auch als Schauspielerin überzeugen konnte. Die leicht und locker inszenierte Komödie besitzt glänzend gespielte Figuren (neben Cher ist Nicolas Cage in einer seiner ersten Filmrollen zu sehen!), und ist musikalisch untermalt mit Puccinis Boheme-Musik. Verdientermaßen bekam der Film gleich drei Oscars, unter anderem für die Beste Hauptdarstellerin und das Beste Drehbuch.

Die junge Witwe Loretta (Cher) entschließt sich, den Heiratsantrag des Langweilers Johnny (Danny Aiello) anzunehmen. Doch dann reist der zu seiner kranken Mutter in Sizilien und Loretta trifft auf dessen jüngeren Bruder Ronny (Nicolas Cage). Schnell erkennt sie, dass der temperamentvolle Ronny der Richtige ist...

Zu einem unerwarteten Kassenerfolg mit über 90 Millionen US-Dollar Einspielergebnis entwickelte sich "Mondsüchtig" von Norman Jewison. Großen Anteil daran hatte Sängerin Cher, die hier erstmals auch als Schauspielerin überzeugen konnte. Die leicht und locker inszenierte Komödie besitzt glänzend gespielte Figuren (neben Cher ist Nicolas Cage in einer seiner ersten Filmrollen zu sehen!), und ist musikalisch untermalt mit Puccinis Boheme-Musik. Verdientermaßen bekam der Film gleich drei Oscars, unter anderem für die Beste Hauptdarstellerin und das Beste Drehbuch.



Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo