Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 21. Februar 2016 | 02:00 |

Monster's Ball

Berührendes Drama um Rassismus und die Kraft der Liebe

Spielfilm, Drama | USA, Vereinigte Staaten Von Amerika 2002

Zum 60. Geburtstag von Billy Bob Thornton: Hank (Thornton) leitet die Hinrichtungen in einem Südstaatengefängnis. Sein Sohn Sonny (Heath Ledger) soll in die beruflichen Fußstapfen seines Vaters treten. Doch als dieser bei der Hinrichtung eines Häftlings zusammenbricht, gerät Hanks Leben aus den Fugen. Er lernt die schöne Afro-Amerikanerin Leticia (Halle Berry) kennen und verliebt sich in sie. Doch beide ahnen nicht, welche Vergangenheit sie eigentlich verbindet: Leticia ist die Witwe von Hanks letztem Todeskandidaten...

Der deutsch-schweizerische Regisseur Marc Foster (Ein Quantum Trost, World War Z) stellt in seinem berührenden Drama über Rassismus und die Kraft der Liebe zwei zutiefst verletzte Seelen in den Mittelpunkt. Halle Berry gewann für ihr bewegendes Spiel den Oscar als Beste Hauptdarstellerin - als erste afroamerikanische Schauspielerin überhaupt! An ihrer Seite überzeugen die nicht minder stark spielenden Billy Bob Thornton, Heath Ledger und Sean "Puff Daddy" Combs in seinem ersten nennenswerten Filmauftritt!

Zum 60. Geburtstag von Billy Bob Thornton: Hank (Thornton) leitet die Hinrichtungen in einem Südstaatengefängnis. Sein Sohn Sonny (Heath Ledger) soll in die beruflichen Fußstapfen seines Vaters treten. Doch als dieser bei der Hinrichtung eines Häftlings zusammenbricht, gerät Hanks Leben aus den Fugen. Er lernt die schöne Afro-Amerikanerin Leticia (Halle Berry) kennen und verliebt sich in sie. Doch beide ahnen nicht, welche Vergangenheit sie eigentlich verbindet: Leticia ist die Witwe von Hanks letztem Todeskandidaten...

Der deutsch-schweizerische Regisseur Marc Foster (Ein Quantum Trost, World War Z) stellt in seinem berührenden Drama über Rassismus und die Kraft der Liebe zwei zutiefst verletzte Seelen in den Mittelpunkt. Halle Berry gewann für ihr bewegendes Spiel den Oscar als Beste Hauptdarstellerin - als erste afroamerikanische Schauspielerin überhaupt! An ihrer Seite überzeugen die nicht minder stark spielenden Billy Bob Thornton, Heath Ledger und Sean "Puff Daddy" Combs in seinem ersten nennenswerten Filmauftritt!



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox