Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls Dimension X
Sendung vom 21. Juni 2017 | 11:10 | |

Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Dimension X

Wissenschaft | Vereinigte Staaten Von Amerika 2011

Reisen sind im Raum auf der x-, y-, und z-Achse möglich. Das heißt: Vor und Zurück, Rechts und Links, als auch nach Oben und Unten. Doch renommierte Physiker halten weitere Dimensionen im Universum für möglich. Um die wahre Anzahl dieser Dimensionen aufzudecken, nutzen die Wissenschaftler anspruchsvolle Instrumente. Die Erkenntnisse über die Beschaffenheit des Raums könnte einige der brennendsten Fragen der Menschheit beantworten.

Reisen sind im Raum auf der x-, y-, und z-Achse möglich. Das heißt: Vor und Zurück, Rechts und Links, als auch nach Oben und Unten. Doch renommierte Physiker halten weitere Dimensionen im Universum für möglich. Um die wahre Anzahl dieser Dimensionen aufzudecken, nutzen die Wissenschaftler anspruchsvolle Instrumente. Die Erkenntnisse über die Beschaffenheit des Raums könnte einige der brennendsten Fragen der Menschheit beantworten.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox