Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 12. April 2017 | 11:10 |

Morgan Freeman: Mysterien des Weltalls

Sind Zeitreisen möglich?

Dokumentarfilm | Vereinigte Staaten Von Amerika 2010

Einsteins Relativitätstheorie besagt, dass Zeitreisen in die Zunkunft theoretisch möglich sind. Um in der Zeit zurück zu reisen, müsste der Mensch die Lichtgeschwindigkeit durchbrechen. Bisher hielten Wissenschaftler das für unmöglich. Doch neueste Erkenntnisse in der Quantenmechanik könnten schon bald Zeitreisen in die Vergangenheit zu einem gängigen Vorgang machen. Schauspieler und Hollywood-Star Morgan Freeman geht dem Phänomen Zeitreise nach.

Einsteins Relativitätstheorie besagt, dass Zeitreisen in die Zunkunft theoretisch möglich sind. Um in der Zeit zurück zu reisen, müsste der Mensch die Lichtgeschwindigkeit durchbrechen. Bisher hielten Wissenschaftler das für unmöglich. Doch neueste Erkenntnisse in der Quantenmechanik könnten schon bald Zeitreisen in die Vergangenheit zu einem gängigen Vorgang machen. Schauspieler und Hollywood-Star Morgan Freeman geht dem Phänomen Zeitreise nach.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox