Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Mount Kenya - Afrikas Herz aus Eis
Sendung vom 18. Mai 2014 | 14:35 |

Naturparadiese Afrikas

Mount Kenya - Afrikas Herz aus Eis

Dokumentation | USA 2011

Mount Kenya liegt am Äquator und ragt über fünf Kilometer in die Höhe. Es ist der zweithöchste Berg Afrikas. Auf seinem Gipfel schwanken die Temperaturen zwischen 30 Grad Celsius in der Sonne und Minustemperaturen in der Nacht. Am Tag herrscht Sommer, in der Nacht Winter. Der Dokumentarfilm zeigt Pflanzen und Tiere, die sich diesem lebensfeindlichen Umfeld angepasst haben.

Mount Kenya liegt am Äquator und ragt über fünf Kilometer in die Höhe. Es ist der zweithöchste Berg Afrikas. Auf seinem Gipfel schwanken die Temperaturen zwischen 30 Grad Celsius in der Sonne und Minustemperaturen in der Nacht. Am Tag herrscht Sommer, in der Nacht Winter. Der Dokumentarfilm zeigt Pflanzen und Tiere, die sich diesem lebensfeindlichen Umfeld angepasst haben.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox