Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 12. März 2016 | 05:25 |

Naturschützer im Einsatz

Neuseeland

Dokumentation | Neuseeland 2008

In dieser Folge lernen Sie die Nationalparks und Schutzgebiete des isolierten Inselstaates Neuseelands kennen. Auf der Nordinsel befindet sich der Großteil der Bevölkerung, während die Südinsel eine natürliche Schatztruhe darstellt, die von Naturliebhabern beschützt wird. Seelöwen beginnen mit einer Rekolonisierung an der Küste. Der seltene Gelbaugenpinguin kann in Ruhe fischen. Und eine Vielzahl gefährdeter Vogelarten wird umgesiedelt.

In dieser Folge lernen Sie die Nationalparks und Schutzgebiete des isolierten Inselstaates Neuseelands kennen. Auf der Nordinsel befindet sich der Großteil der Bevölkerung, während die Südinsel eine natürliche Schatztruhe darstellt, die von Naturliebhabern beschützt wird. Seelöwen beginnen mit einer Rekolonisierung an der Küste. Der seltene Gelbaugenpinguin kann in Ruhe fischen. Und eine Vielzahl gefährdeter Vogelarten wird umgesiedelt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox