Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 28. April 2017 | 11:15 |

Naturschützer im Einsatz

Irland

Dokumentarfilm | Frankreich 2015

Wasser prägt die Landschaft Irlands. Es füllt Flüsse und Seen, und erhält den Lebensraum der Moore. Um die Existenz des jungen Staates zu sichern, setzte man lange auf intensive Anbaumethoden, was allerdings auf Kosten der Artenvielfalt ging. Inzwischen hat sich diese Tendenz umgekehrt. Das ist den irischen Umweltbehörden, diversen Naturschutzvereinen und den EU-Richtlinien für Nachhaltigkeit zu verdanken. Die Natur in Irland erobert sich Schritt für Schritt das Land zurück. "Naturschützer im Einsatz" besucht die Menschen, die sich um den Erhalt der Pflanzen- und Tierwelt Irlands widmen.

Wasser prägt die Landschaft Irlands. Es füllt Flüsse und Seen, und erhält den Lebensraum der Moore. Um die Existenz des jungen Staates zu sichern, setzte man lange auf intensive Anbaumethoden, was allerdings auf Kosten der Artenvielfalt ging. Inzwischen hat sich diese Tendenz umgekehrt. Das ist den irischen Umweltbehörden, diversen Naturschutzvereinen und den EU-Richtlinien für Nachhaltigkeit zu verdanken. Die Natur in Irland erobert sich Schritt für Schritt das Land zurück. "Naturschützer im Einsatz" besucht die Menschen, die sich um den Erhalt der Pflanzen- und Tierwelt Irlands widmen.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox