Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 21. Dezember 2016 | 02:30 |

Noel

Drama | Vereinigte Staaten Von Amerika 2004

New York City, Weihnachtszeit. Die Verlegerin Rose (Susan Sarandon) ist schwer vom Schicksal gebeutelt. Ihre Ehe ist gescheitert, zudem leidet ihre Mutter unter der Alzheimer-Krankheit. Als Rose kurz davor steht, Selbstmord zu begehen, trifft sie auf Charly (Robin Williams). Charly hat den Glauben an Gott verloren und ist deshalb vom Priesteramt zurückgetreten. Gemeinsam versuchen Rose und Charly ihre Lebenskrise zu überwinden. Der Polizist Mike (Paul Walker) und Nina (Penelope Cruz) sind verlobt, aber ihre Beziehung wird durch die Eifersuchtsanfälle Mikes ständig auf die Probe gestellt. Nachdem Mike einen Freund Ninas verprügelt, verlässt die junge Frau ihren Partner und kehrt zu ihrer Familie zurück. Wenig später begegnet Mike dem älteren Kellner Artie (Alan Arkin), dessen tragisches Schicksal ihn zum Umdenken bewegt.
Entfremdete, einsame Menschen auf der Suche nach Glück in einer hektischen, anonymen Großstadt – „Noel – Engel in Manhattan“ ist alles andere als ein gewöhnlicher Weihnachtsfilm. Inszeniert von dem vor allem als Charakterdarsteller bekannten Chazz Palminteri („Straßen der Bronx“, „Die üblichen Verdächtigen“), ist die Indie-Produktion mit einer Vielzahl von Hollywood-Stars besetzt. Unter anderem wirken mit Susan Sarandon (Rose), Robin Williams (Charly), Paul Walker (Mike), Penelope Cruz (Nina) und Alan Arkin (Artie).

New York City, Weihnachtszeit. Die Verlegerin Rose (Susan Sarandon) ist schwer vom Schicksal gebeutelt. Ihre Ehe ist gescheitert, zudem leidet ihre Mutter unter der Alzheimer-Krankheit. Als Rose kurz davor steht, Selbstmord zu begehen, trifft sie auf Charly (Robin Williams). Charly hat den Glauben an Gott verloren und ist deshalb vom Priesteramt zurückgetreten. Gemeinsam versuchen Rose und Charly ihre Lebenskrise zu überwinden. Der Polizist Mike (Paul Walker) und Nina (Penelope Cruz) sind verlobt, aber ihre Beziehung wird durch die Eifersuchtsanfälle Mikes ständig auf die Probe gestellt. Nachdem Mike einen Freund Ninas verprügelt, verlässt die junge Frau ihren Partner und kehrt zu ihrer Familie zurück. Wenig später begegnet Mike dem älteren Kellner Artie (Alan Arkin), dessen tragisches Schicksal ihn zum Umdenken bewegt.
Entfremdete, einsame Menschen auf der Suche nach Glück in einer hektischen, anonymen Großstadt – „Noel – Engel in Manhattan“ ist alles andere als ein gewöhnlicher Weihnachtsfilm. Inszeniert von dem vor allem als Charakterdarsteller bekannten Chazz Palminteri („Straßen der Bronx“, „Die üblichen Verdächtigen“), ist die Indie-Produktion mit einer Vielzahl von Hollywood-Stars besetzt. Unter anderem wirken mit Susan Sarandon (Rose), Robin Williams (Charly), Paul Walker (Mike), Penelope Cruz (Nina) und Alan Arkin (Artie).

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox