Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 19. März 2017 | 00:10 |

Out of Time - Sein Gegner ist die Zeit

Thriller | Vereinigte Staaten Von Amerika 2003

Beruflich läuft alles in geordneten Bahnen für Polizeichef Matt (Denzel Washington), aber privat herrscht bei ihm ein ziemliches Durcheinander. Seine Frau Alex (Eva Mendes), als Kommissarin ebenfalls bei der Polizei tätig, will sich scheiden lassen, und von einem Arzt hat Matt soeben erfahren, dass seine Geliebte Ann (Sanaa Lathan) schwer an Krebs erkrankt ist. Für eine kostspielige Therapie im Ausland braucht Ann knapp 500.000 Dollar. Matt beschließt, den Betrag aus dem von der Polizei sichergestellten Drogengeld zu entnehmen. Wenig später werden Ann und ihr Ehemann Chris verbrannt in den Trümmern ihres Hauses aufgefunden. Ausgerechnet Matts Frau Alex wird mit den Ermittlungen beauftragt. Da Matts Name zudem als Begünstigter in Anns Lebensversicherung auftaucht, ist es nur eine Frage der Zeit, bis er zum Hauptverdächtigen wird. Als dann auch noch die Drogenfahndung und das FBI nach dem verschwundenen Geld forschen, steht der Polizeichef zunehmend mit dem Rücken zur Wand. Von allen verfolgt, beginnt Matt einen verzweifelten Wettlauf gegen die Zeit.
Carl Franklins Thriller „Out of Time – Sein Gegner ist die Zeit“ überzeugt durch die abwechslungsreiche, mit vielen Überraschungen aufwartende Handlung und das flotte Erzähltempo. Hauptdarsteller Denzel Washington spielt bravourös und, wie so oft, mit leichtem Hang zur Selbstironie den Polizeichef Matt, der nach und nach die Kontrolle über sein Leben verliert. Seine Noch-Ehefrau, die hartnäckig ermittelnde Polizeibeamtin Alex, wird von Eva Mendes interpretiert; Sanaa Lathan spielt Matts Geliebte Ann.

Beruflich läuft alles in geordneten Bahnen für Polizeichef Matt (Denzel Washington), aber privat herrscht bei ihm ein ziemliches Durcheinander. Seine Frau Alex (Eva Mendes), als Kommissarin ebenfalls bei der Polizei tätig, will sich scheiden lassen, und von einem Arzt hat Matt soeben erfahren, dass seine Geliebte Ann (Sanaa Lathan) schwer an Krebs erkrankt ist. Für eine kostspielige Therapie im Ausland braucht Ann knapp 500.000 Dollar. Matt beschließt, den Betrag aus dem von der Polizei sichergestellten Drogengeld zu entnehmen. Wenig später werden Ann und ihr Ehemann Chris verbrannt in den Trümmern ihres Hauses aufgefunden. Ausgerechnet Matts Frau Alex wird mit den Ermittlungen beauftragt. Da Matts Name zudem als Begünstigter in Anns Lebensversicherung auftaucht, ist es nur eine Frage der Zeit, bis er zum Hauptverdächtigen wird. Als dann auch noch die Drogenfahndung und das FBI nach dem verschwundenen Geld forschen, steht der Polizeichef zunehmend mit dem Rücken zur Wand. Von allen verfolgt, beginnt Matt einen verzweifelten Wettlauf gegen die Zeit.
Carl Franklins Thriller „Out of Time – Sein Gegner ist die Zeit“ überzeugt durch die abwechslungsreiche, mit vielen Überraschungen aufwartende Handlung und das flotte Erzähltempo. Hauptdarsteller Denzel Washington spielt bravourös und, wie so oft, mit leichtem Hang zur Selbstironie den Polizeichef Matt, der nach und nach die Kontrolle über sein Leben verliert. Seine Noch-Ehefrau, die hartnäckig ermittelnde Polizeibeamtin Alex, wird von Eva Mendes interpretiert; Sanaa Lathan spielt Matts Geliebte Ann.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox