Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Red Bull TV - Die Geschichte des Boxenstopps
Sendung vom 20. März 2017 | 02:35 | |

Red Bull TV - Die Geschichte des Boxenstopps

Documentary | 0

Vor vier Jahren beim United States Grand Prix hatte die Red Bull Racing Pitcrew wohl einen ihrer besten Momente. In der Weltrekordzeit von nur 1,923 Sekunden schlossen sie den Pit Stop von Mark Webbers Rennauto ab. Damit hat das Team den eigenen Rekord von 2,05 Sekunden, eine Saison zuvor, gebrochen und war die erste Crew, die die 2-Sekunden-Grenze überschritten hat. Die Dokumentation erzählt die Geschichte des Pit Stops.

Vor vier Jahren beim United States Grand Prix hatte die Red Bull Racing Pitcrew wohl einen ihrer besten Momente. In der Weltrekordzeit von nur 1,923 Sekunden schlossen sie den Pit Stop von Mark Webbers Rennauto ab. Damit hat das Team den eigenen Rekord von 2,05 Sekunden, eine Saison zuvor, gebrochen und war die erste Crew, die die 2-Sekunden-Grenze überschritten hat. Die Dokumentation erzählt die Geschichte des Pit Stops.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox