Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 03. September 2016 | 20:15 |

Safecrackers oder Diebe haben's schwer

Comedy | 2002

Zum ganz großen Coup hat es bei Cosimo (Sam Rockwell) nie gereicht. Auch diesmal wird der Kleinkriminelle nur wegen eines unbedeutenden Autodiebstahls verurteilt. Eines Tages erzählt ihm ein Knastbruder von einem perfekten Plan. Durch einen Einbruch könnte Cosimo an viel Geld kommen. Cosimo versucht daraufhin, seinen Kumpel, den tollpatschige Pero (Luis Guzman), zu überreden, für den Autodiebstahl an seiner Stelle die Strafe abzusitzen. So könnte Cosimo vorzeitig entlassen werden. Als Pero jedoch von dem Plan und der lukrativen Beute erfährt, will er selbst den Einbruch durchführen. Mit fünf weiteren Ganoven macht Pero sich daran, den Coup umzusetzen. Aber dann tappt er von einer Panne in die andere.
Der italienische Komödienklassiker "Diebe haben's schwer" diente dem Regie-Paar Anthony und Joe Russo als Muster für "Safecrackers oder Diebe haben's schwer". Wie ihr berühmter Vorgänger, lebt auch der Film der beiden US-Regisseure von der Situationskomik und den skurrilen Figuren, allesamt geborene Verlierer-Typen auf der Jagd nach dem großen und kleinen Glück. In den Hauptrollen Sam Rockwell als Cosimo sowie Luis Guzman als Pero, auch William H. Macy ist als Bandenmitglied mit von der Partie. Produziert wurde die sympathische Komödie übrigens von Regie-Star Steven Soderbergh gemeinsam mit George Clooney, der selbst in einer kleinen Rolle zu sehen ist.

Zum ganz großen Coup hat es bei Cosimo (Sam Rockwell) nie gereicht. Auch diesmal wird der Kleinkriminelle nur wegen eines unbedeutenden Autodiebstahls verurteilt. Eines Tages erzählt ihm ein Knastbruder von einem perfekten Plan. Durch einen Einbruch könnte Cosimo an viel Geld kommen. Cosimo versucht daraufhin, seinen Kumpel, den tollpatschige Pero (Luis Guzman), zu überreden, für den Autodiebstahl an seiner Stelle die Strafe abzusitzen. So könnte Cosimo vorzeitig entlassen werden. Als Pero jedoch von dem Plan und der lukrativen Beute erfährt, will er selbst den Einbruch durchführen. Mit fünf weiteren Ganoven macht Pero sich daran, den Coup umzusetzen. Aber dann tappt er von einer Panne in die andere.
Der italienische Komödienklassiker "Diebe haben's schwer" diente dem Regie-Paar Anthony und Joe Russo als Muster für "Safecrackers oder Diebe haben's schwer". Wie ihr berühmter Vorgänger, lebt auch der Film der beiden US-Regisseure von der Situationskomik und den skurrilen Figuren, allesamt geborene Verlierer-Typen auf der Jagd nach dem großen und kleinen Glück. In den Hauptrollen Sam Rockwell als Cosimo sowie Luis Guzman als Pero, auch William H. Macy ist als Bandenmitglied mit von der Partie. Produziert wurde die sympathische Komödie übrigens von Regie-Star Steven Soderbergh gemeinsam mit George Clooney, der selbst in einer kleinen Rolle zu sehen ist.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox