Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Dunkelsteinerwald Hagebuttensuppe Servus Krone
Webspecial |

Dunkelsteinerwald Hagebuttensuppe

Servus Krone

Kochen | Österreich 2016

Das Rezept:

Hagebuttensuppe:

3 EL Hagebuttenmark
1 Erdapfel
1 Zwiebel
1 EL Rapsöl
½ l Suppe (oder Gemüsesud)
Salz, Pfeffer, Muskat,
1/16 l Apfelsaft
Ingwer

Hagebutten halbieren in ein wenig Wasser weich kochen und durch ein Sieb passieren. Das Mark auffangen Kartoffeln und Zwiebel schälen, in Würfel schneiden, und in Olivenöl dünsten.

Mit Suppe und Apfelsaft aufgießen und ca. 15 min köcheln lassen. Hagenbuttenmark unterrühren, würzen. Vor dem Servieren noch Schlag Obers einrühren und mit Hagebuttenmark garnieren.

Guten Appetit!

Das Rezept:

Hagebuttensuppe:

3 EL Hagebuttenmark
1 Erdapfel
1 Zwiebel
1 EL Rapsöl
½ l Suppe (oder Gemüsesud)
Salz, Pfeffer, Muskat,
1/16 l Apfelsaft
Ingwer

Hagebutten halbieren in ein wenig Wasser weich kochen und durch ein Sieb passieren. Das Mark auffangen Kartoffeln und Zwiebel schälen, in Würfel schneiden, und in Olivenöl dünsten.

Mit Suppe und Apfelsaft aufgießen und ca. 15 min köcheln lassen. Hagenbuttenmark unterrühren, würzen. Vor dem Servieren noch Schlag Obers einrühren und mit Hagebuttenmark garnieren.

Guten Appetit!

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox