Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Barbara Fleißner & Timo Küntzle
Sendung vom 12. Juni 2014 | 06:00 |

Servus am Morgen

Thema u.a.: Das Höhlen-Drama am Untersberg

Magazin | Österreich 2014

Servus am Morgen, das Frühstücksfernsehen mit aktuellen Nachrichten und grenzenloser Unterhaltung aus und für Österreich, Deutschland, Südtirol und die Schweiz - Montag bis Freitag, 6.00 bis 9.00 Uhr bei ServusTV!

Themen der aktuellen Sendung u.a.:

Höhlen-Drama: Seit Montag sitzt ein schwer verletzter Höhlenforscher in 950 Metern Tiefe in der Riesending-Schachthöhle am Untersberg fest - Reporter Simon Waslowski ist live im oberbayerischen Marktschellenberg vor Ort, und spricht mit den Einsatzleitern über die Gefahren und Schwierigkeiten bei der Bergung

Kino-Tipps: Film-Experte Frank Hoffmann stellt wieder die Kino-Neustarts der Woche vor und verrät, welche Streifen ihr Eintrittsgeld wirklich wert sind - dieses Mal im Mittelpunkt: "Servus Ishq" eine Bollywood-Romanze in den österreichischen Alpen, und die Bestseller-Verfilmung "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", in der sich zwei an Krebs erkrankte Teenager ineinander verlieben

Wasser marsch: Garten-Experte Markus Burkhard sorgt für sprudelndes Vergnügen am Terrassenrand - wie man das mit Pumpe, Eisengitter und viel Spaß selber hinbekommt, können Sie in der Bauanleitung etwas weiter unten nachlesen!

*****

Garten-Tipp: Quelle

Was braucht man alles:

  • Plastiktrog
  • niedrigere Plastikwanne
  • regulierbare Pumpe
  • Stromanschluss
  • Gitter, z.B. alter Kellerschacht
  • Steine
  • Kies, Erde
  • Sumpfpflanzen wie Tannenwedel
  • Randbepflanzung wie Glockenblumen, Iris, Schwertlilien

Arbeitsschritte:

  • Schritt 1: Zwei Gruben ausheben - eine für das Wasserbecken, eine für einen kleinen Sumpfbereich daneben
  • Schritt 2: Das Gitter über dem Wasserbecken platzieren, die Mitte markieren und ein Loch für den späteren Quellwasser Schlauch ausschneiden
  • Schritt 3: Wasser ins Wasserbecken einfüllen und die Sprudelstärke der Pumpe einstellen - dann final mit dem Gitter bedecken
  • Schritt 4: In die Wanne für den Sumpf etwas Sand-Erd-Gemisch geben
  • Schritt 5: Bepflanzen - die Sumpfpflanzen in die Wanne geben und nach persönlichem Geschmack mit Kies oder Erde auffüllen, dann die Randbepflanzung außerhalb der Wasserspeicher-Becken anlegen
  • Schritt 6: Große Bachsteine auf das Gitter und neben den Sumpfbereich verteilen, ähnlich wie ein Bachlauf
  • Schritt 7: Die restlichen Bereiche mit Kies oder kleineren Kieselsteinen auffüllen. Fertig!

Servus am Morgen, das Frühstücksfernsehen mit aktuellen Nachrichten und grenzenloser Unterhaltung aus und für Österreich, Deutschland, Südtirol und die Schweiz - Montag bis Freitag, 6.00 bis 9.00 Uhr bei ServusTV!

Themen der aktuellen Sendung u.a.:

Höhlen-Drama: Seit Montag sitzt ein schwer verletzter Höhlenforscher in 950 Metern Tiefe in der Riesending-Schachthöhle am Untersberg fest - Reporter Simon Waslowski ist live im oberbayerischen Marktschellenberg vor Ort, und spricht mit den Einsatzleitern über die Gefahren und Schwierigkeiten bei der Bergung

Kino-Tipps: Film-Experte Frank Hoffmann stellt wieder die Kino-Neustarts der Woche vor und verrät, welche Streifen ihr Eintrittsgeld wirklich wert sind - dieses Mal im Mittelpunkt: "Servus Ishq" eine Bollywood-Romanze in den österreichischen Alpen, und die Bestseller-Verfilmung "Das Schicksal ist ein mieser Verräter", in der sich zwei an Krebs erkrankte Teenager ineinander verlieben

Wasser marsch: Garten-Experte Markus Burkhard sorgt für sprudelndes Vergnügen am Terrassenrand - wie man das mit Pumpe, Eisengitter und viel Spaß selber hinbekommt, können Sie in der Bauanleitung etwas weiter unten nachlesen!

*****

Garten-Tipp: Quelle

Was braucht man alles:

  • Plastiktrog
  • niedrigere Plastikwanne
  • regulierbare Pumpe
  • Stromanschluss
  • Gitter, z.B. alter Kellerschacht
  • Steine
  • Kies, Erde
  • Sumpfpflanzen wie Tannenwedel
  • Randbepflanzung wie Glockenblumen, Iris, Schwertlilien

Arbeitsschritte:

  • Schritt 1: Zwei Gruben ausheben - eine für das Wasserbecken, eine für einen kleinen Sumpfbereich daneben
  • Schritt 2: Das Gitter über dem Wasserbecken platzieren, die Mitte markieren und ein Loch für den späteren Quellwasser Schlauch ausschneiden
  • Schritt 3: Wasser ins Wasserbecken einfüllen und die Sprudelstärke der Pumpe einstellen - dann final mit dem Gitter bedecken
  • Schritt 4: In die Wanne für den Sumpf etwas Sand-Erd-Gemisch geben
  • Schritt 5: Bepflanzen - die Sumpfpflanzen in die Wanne geben und nach persönlichem Geschmack mit Kies oder Erde auffüllen, dann die Randbepflanzung außerhalb der Wasserspeicher-Becken anlegen
  • Schritt 6: Große Bachsteine auf das Gitter und neben den Sumpfbereich verteilen, ähnlich wie ein Bachlauf
  • Schritt 7: Die restlichen Bereiche mit Kies oder kleineren Kieselsteinen auffüllen. Fertig!


Barbara Fleissner

Barbara Fleißner

{ "overlayGrid": "large-4", "overlayClass": "protagonist", "hasCommentsCount": false, "isProtagonist": true, "properties": { "n": 2, "headline_class": "headline-m", "content": "Barbara Flei\u00dfner" }, "description": "<p>Barbara Fleissner ist Schauspielerin und TV-Moderatorin. Aktuell pr\u00e4sentiert die geb\u00fcrtige K\u00e4rntnerin <a href=\"\/at\/Sendungen\/Servus-am-Morgen\" target=\"_blank\">Servus am Morgen<\/a> und Servus am Abend bei ServusTV.<\/p><a href=\"\/at\/Unternehmen\/Moderatoren\/Barbara-Fleissner\">mehr...<\/a>", "country": null, "hasIconTrailer": false, "hasIconLinks": false, "hasTags": false }

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox