Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Katrin Prähauser & Timo Küntzle
Sendung vom 10. Juli 2014 | 06:00 |

Servus am Morgen

Thema u.a.: Outdoor-Messe 2014 in Friedrichshafen

Magazin | Österreich 2014

Servus am Morgen, das Frühstücksfernsehen mit aktuellen Nachrichten und grenzenloser Unterhaltung aus und für Österreich, Deutschland, Südtirol und die Schweiz - Montag bis Freitag, 6.00 bis 9.00 Uhr bei ServusTV!

Themen der aktuellen Sendung u.a.:

Outdoor-Messe 2014: Egal ob warm, kalt, trocken oder nass - der Sommer ist traditionell die Outdoor-Saison schlechthin. Klar, dass es auch dieses Jahr wieder neue Ausrüstung für Bergsteiger, Abenteurer und Freiluft-Freaks gibt. Reporterin Kristina Schranz meldet sich live von der Outdoor-Messe 2014 in Friedrichshafen, und stellt die spannendsten Neuigkeiten vor

Kino-Tipps: Film-Experte Frank Hoffmann stellt wieder die Kino-Neustarts der Woche vor und verrät, welche Streifen ihr Eintrittsgeld wirklich wert sind - dieses Mal im Mittelpunkt: Die beiden herzerwärmenden Feelgood-Streifen "Rico, Oscar und die Tierschatten" und "Die große Versuchung"

Fußball-Fashion: Mit Pauken und Trompeten nähert sich die WM 2014 in Brasilien ihrem Höhepunkt. Doch nicht nur Sport-Fans, sondern auch Fashion-Begeisterte können in Zeiten wie diesen einfach nicht auf Fußball verzichten...

Bastelanleitung Fußball-Lampion

Wir brauchen:
1 Luftballon
Tapettenkleister
Zeitungspapier
Schere
Wasserfarben
Pinsel
Stift
Schablone
Basteldraht
Klebstoff
Kleine Kerze

So funktioniert's:
Zuerst rührst du den Kleister an. Lies auf der Verpackung des Tapetenkleisters, was das richtige Mischverhältnis ist. Lass den Kleber im Anschluss kurz ziehen (ca. 20 Min.) und los geht’s. Im nächsten Schritt wird der Luftballon auf Fußballgröße aufgeblasen.
Jetzt nimmst du dir alte Zeitungen, reißt oder schneidest sie in kleine Stück, streichst sie mit Kleister ein und klebst sie auf den Luftballon. Du kannst auch gerne den Kleister direkt auf den Ballon streichen und dann die Zeitungsstückchen raufkleben. Wie es dir besser gefällt. Wow, schon ist die erste Schicht drauf! Toll, jetzt lässt du die Schicht antrockenen und wiederholst den Vorgang circa 4 Mal.
Jetzt muss alles trocknen. Das geht am besten, wenn der Ballon frei hängt und Luft von allen Seiten Luft dazukann. Bis morgen ist dein Lampion sicher gut getrocknet.
Jetzt nimmst du dir die Schere und schneidest beim Luftballonknoten ein Loch rein, sodass du gut mit der Hand hineingreifen und den Lufballon rausholen kann. Lustig, wie das knistert!
Nun kannst du deinen Fußball bemalen, wie es dir gefällt. Wieder kurz trocknen lassen und mithilfe der Schablone einfach die Sechsecke aufmalen.
Jetzt ist dein Fußballlampion schon fast fertig. Du musst nur mehr die Sechsecke mit der Schere ausschneiden, auf den Boden eine Kerze kleben und den Draht dranmachen, damit du deinen Fußballlampion aufhängen kannst.

Bastelanleitung Tröte

Wir brauchen:
1 Plastikflasche
1 alte Pfeife (vielleicht vom letzen Geburtstagsfest)
Kleister
Zeitungen
Klebeband (Tesa od Tixo)
Kaffeekapseln
Schere
Bastelmesser
Perlen und Glitzer
Wasserfarben
Pinsel

So funktioniert's:
Zuerst rührst du den Kleister an. Lies auf der Verpackung des Tapetenkleisters, was das richtige Mischverhältnis ist. Lass den Kleber im Anschluss kurz ziehen (ca. 20 Min.) und los geht’s.
Während der Kleister rastet, wäscht du die Plastikflasche aus und trocknest sie gut ab. Mit dem Bastelmesser schneidest du den Boden von der Plastikflasche. Danach ritzt du ein kleines Loch in die Kaffeekapsel, damit du die kleine Pfeife hindurchstecken kannst. Das Tolle an der Kaffeekapsel ist, dass du sie dir genau in die richte Größe drücken kannst, damit die kleine Pfeife nicht durch die Flaschenöffnung rutscht.
Vielleichst kannst du einen Erwachsenen fragen, ob er dir beim nächsten Schritt kurz hilft. Steck die kleine Pfeife mit der Kaffeekapsel in die Flasche und umwickle den Flaschenausgang (den Flaschenhals) mit dem Klebestreifen, sodass die Pfeife gut hält und du gleich einmal Probetröten kannst. Wow, ist die laut!
So, jetzt sind der Kleister und das Zeitungspapier an der Reihe. Bestreiche die Flasche mit Kleister und schneide das Zeitungspapier in Streifen. Jetzt überziehst du die Flasche so, wie es dir gefällt. Du kannst sie auch mit Wolle umwickeln, das schaut sehr toll aus.
Wenn der Bezug fertig ist, muss die Tröte trocknen. Ist sie schön trocken, kannst du deine Tröte so verzieren, wie es dir am besten gefällt: Bunt bemalen, Glitzersteine draufkleben, Mossgummi oder kleine Muscheln verwenden, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Fertig ist dein toller Krachmacher. Oh, wir würden deine Tröte nicht nur gerne hören, sonderen vor allem gerne sehen.

Bastelanleitung Trommel

Wir brauchen:
1 Tonblumentopf
Backpapier
Bast
Schere
Kleister
Wasserfarben
Federn
Bastelkleber

So funktioniert's:
Zuerst rührst du den Kleister an. Lies auf der Verpackung des Tapetenkleisters, was das richtige Mischverhältnis ist. Lass den Kleber im Anschluss kurz ziehen (ca. 20 Min.) und los geht’s.
Wenn du einen alten Blumentopf verwendest, dann reinige ihn gründlich. Jetzt kannst du ihn nach Herzenslust mit den Wasserfarben bemalen. Dann lässt du die Farbe gut trocknen.
Nimm dir das Backpapier und schneide dir viereckige Bögen zu - du brauchst insgesamt sechs Bögen. Die Größe kannst du nach deinem Gefühl bemessen, ein Bogen soll deinen Blumentopf gut bedecken und circa 5 cm über den Rand reichen.
Jetzt streichst du die Bögen mit viel Kleister dick ein, bis die ganze Fläche gut bekleistert ist. Bitte einen Großen, ob er dir schnell helfen kann. Dann nimmt jeder von euch 2 Ecken des Bogens und ihr spannt das Backpapier gut über den Blumentopf, streicht das Papier glatt und fest den Rad hinunter.
Lasst den Bogen kurz antrocken, dann wiederholt ihr den Vorgang so oft, bis ihr alle sechs Bögen verarbeitet habt. Wichtig ist, dass auf eurer Trommeloberfläche keine Blasen entstehen.
Jetzt lasst ihr eure coole Trommel über Nacht trocknen. Ach ja, was wir vergesssen haben: Wenn alle 6 Bögen auf dem Blumentopf sind, nimmst du dir eine Bastschnur und umwickelst den Topf einmal fest. So stellst du sicher, dass dein Backpapier auch wirklich fest hält.
Am nächsten Morgen ist deine Trommel fertig. Jetzt musst du nur noch entscheiden, wie du sie verzieren möchtest. Uns gefallen geflochtene Bastschnüre und Federn supergut.
Wir sind sicher, dass du Rhythmus im Blut hast und super mit der Blumentopftrommel musizierst!

Servus am Morgen, das Frühstücksfernsehen mit aktuellen Nachrichten und grenzenloser Unterhaltung aus und für Österreich, Deutschland, Südtirol und die Schweiz - Montag bis Freitag, 6.00 bis 9.00 Uhr bei ServusTV!

Themen der aktuellen Sendung u.a.:

Outdoor-Messe 2014: Egal ob warm, kalt, trocken oder nass - der Sommer ist traditionell die Outdoor-Saison schlechthin. Klar, dass es auch dieses Jahr wieder neue Ausrüstung für Bergsteiger, Abenteurer und Freiluft-Freaks gibt. Reporterin Kristina Schranz meldet sich live von der Outdoor-Messe 2014 in Friedrichshafen, und stellt die spannendsten Neuigkeiten vor

Kino-Tipps: Film-Experte Frank Hoffmann stellt wieder die Kino-Neustarts der Woche vor und verrät, welche Streifen ihr Eintrittsgeld wirklich wert sind - dieses Mal im Mittelpunkt: Die beiden herzerwärmenden Feelgood-Streifen "Rico, Oscar und die Tierschatten" und "Die große Versuchung"

Fußball-Fashion: Mit Pauken und Trompeten nähert sich die WM 2014 in Brasilien ihrem Höhepunkt. Doch nicht nur Sport-Fans, sondern auch Fashion-Begeisterte können in Zeiten wie diesen einfach nicht auf Fußball verzichten...

Bastelanleitung Fußball-Lampion

Wir brauchen:
1 Luftballon
Tapettenkleister
Zeitungspapier
Schere
Wasserfarben
Pinsel
Stift
Schablone
Basteldraht
Klebstoff
Kleine Kerze

So funktioniert's:
Zuerst rührst du den Kleister an. Lies auf der Verpackung des Tapetenkleisters, was das richtige Mischverhältnis ist. Lass den Kleber im Anschluss kurz ziehen (ca. 20 Min.) und los geht’s. Im nächsten Schritt wird der Luftballon auf Fußballgröße aufgeblasen.
Jetzt nimmst du dir alte Zeitungen, reißt oder schneidest sie in kleine Stück, streichst sie mit Kleister ein und klebst sie auf den Luftballon. Du kannst auch gerne den Kleister direkt auf den Ballon streichen und dann die Zeitungsstückchen raufkleben. Wie es dir besser gefällt. Wow, schon ist die erste Schicht drauf! Toll, jetzt lässt du die Schicht antrockenen und wiederholst den Vorgang circa 4 Mal.
Jetzt muss alles trocknen. Das geht am besten, wenn der Ballon frei hängt und Luft von allen Seiten Luft dazukann. Bis morgen ist dein Lampion sicher gut getrocknet.
Jetzt nimmst du dir die Schere und schneidest beim Luftballonknoten ein Loch rein, sodass du gut mit der Hand hineingreifen und den Lufballon rausholen kann. Lustig, wie das knistert!
Nun kannst du deinen Fußball bemalen, wie es dir gefällt. Wieder kurz trocknen lassen und mithilfe der Schablone einfach die Sechsecke aufmalen.
Jetzt ist dein Fußballlampion schon fast fertig. Du musst nur mehr die Sechsecke mit der Schere ausschneiden, auf den Boden eine Kerze kleben und den Draht dranmachen, damit du deinen Fußballlampion aufhängen kannst.

Bastelanleitung Tröte

Wir brauchen:
1 Plastikflasche
1 alte Pfeife (vielleicht vom letzen Geburtstagsfest)
Kleister
Zeitungen
Klebeband (Tesa od Tixo)
Kaffeekapseln
Schere
Bastelmesser
Perlen und Glitzer
Wasserfarben
Pinsel

So funktioniert's:
Zuerst rührst du den Kleister an. Lies auf der Verpackung des Tapetenkleisters, was das richtige Mischverhältnis ist. Lass den Kleber im Anschluss kurz ziehen (ca. 20 Min.) und los geht’s.
Während der Kleister rastet, wäscht du die Plastikflasche aus und trocknest sie gut ab. Mit dem Bastelmesser schneidest du den Boden von der Plastikflasche. Danach ritzt du ein kleines Loch in die Kaffeekapsel, damit du die kleine Pfeife hindurchstecken kannst. Das Tolle an der Kaffeekapsel ist, dass du sie dir genau in die richte Größe drücken kannst, damit die kleine Pfeife nicht durch die Flaschenöffnung rutscht.
Vielleichst kannst du einen Erwachsenen fragen, ob er dir beim nächsten Schritt kurz hilft. Steck die kleine Pfeife mit der Kaffeekapsel in die Flasche und umwickle den Flaschenausgang (den Flaschenhals) mit dem Klebestreifen, sodass die Pfeife gut hält und du gleich einmal Probetröten kannst. Wow, ist die laut!
So, jetzt sind der Kleister und das Zeitungspapier an der Reihe. Bestreiche die Flasche mit Kleister und schneide das Zeitungspapier in Streifen. Jetzt überziehst du die Flasche so, wie es dir gefällt. Du kannst sie auch mit Wolle umwickeln, das schaut sehr toll aus.
Wenn der Bezug fertig ist, muss die Tröte trocknen. Ist sie schön trocken, kannst du deine Tröte so verzieren, wie es dir am besten gefällt: Bunt bemalen, Glitzersteine draufkleben, Mossgummi oder kleine Muscheln verwenden, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Fertig ist dein toller Krachmacher. Oh, wir würden deine Tröte nicht nur gerne hören, sonderen vor allem gerne sehen.

Bastelanleitung Trommel

Wir brauchen:
1 Tonblumentopf
Backpapier
Bast
Schere
Kleister
Wasserfarben
Federn
Bastelkleber

So funktioniert's:
Zuerst rührst du den Kleister an. Lies auf der Verpackung des Tapetenkleisters, was das richtige Mischverhältnis ist. Lass den Kleber im Anschluss kurz ziehen (ca. 20 Min.) und los geht’s.
Wenn du einen alten Blumentopf verwendest, dann reinige ihn gründlich. Jetzt kannst du ihn nach Herzenslust mit den Wasserfarben bemalen. Dann lässt du die Farbe gut trocknen.
Nimm dir das Backpapier und schneide dir viereckige Bögen zu - du brauchst insgesamt sechs Bögen. Die Größe kannst du nach deinem Gefühl bemessen, ein Bogen soll deinen Blumentopf gut bedecken und circa 5 cm über den Rand reichen.
Jetzt streichst du die Bögen mit viel Kleister dick ein, bis die ganze Fläche gut bekleistert ist. Bitte einen Großen, ob er dir schnell helfen kann. Dann nimmt jeder von euch 2 Ecken des Bogens und ihr spannt das Backpapier gut über den Blumentopf, streicht das Papier glatt und fest den Rad hinunter.
Lasst den Bogen kurz antrocken, dann wiederholt ihr den Vorgang so oft, bis ihr alle sechs Bögen verarbeitet habt. Wichtig ist, dass auf eurer Trommeloberfläche keine Blasen entstehen.
Jetzt lasst ihr eure coole Trommel über Nacht trocknen. Ach ja, was wir vergesssen haben: Wenn alle 6 Bögen auf dem Blumentopf sind, nimmst du dir eine Bastschnur und umwickelst den Topf einmal fest. So stellst du sicher, dass dein Backpapier auch wirklich fest hält.
Am nächsten Morgen ist deine Trommel fertig. Jetzt musst du nur noch entscheiden, wie du sie verzieren möchtest. Uns gefallen geflochtene Bastschnüre und Federn supergut.
Wir sind sicher, dass du Rhythmus im Blut hast und super mit der Blumentopftrommel musizierst!



Timo Küntzle

{ "overlayGrid": "large-4", "overlayClass": "protagonist", "hasCommentsCount": false, "isProtagonist": true, "properties": { "n": 2, "headline_class": "headline-m", "content": "Timo K\u00fcntzle" }, "description": "<p>Timo K\u00fcntzle ist Redakteur und Moderator. Der studierte Agrarwissenschaftler pr\u00e4sentiert aktuell die Sendungen <a href=\"\/at\/Sendungen\/Servus-am-Morgen\" target=\"_blank\">Servus am Morgen<\/a> und <a href=\"\/at\/Sendungen\/Na-Servus-das-Wetter\" target=\"_blank\">Na Servus - das Wetter auf ServusTV<\/a>.<\/p><a href=\"\/at\/Unternehmen\/Moderatoren\/Timo-Kuentzle\">mehr...<\/a>", "country": null, "hasIconTrailer": false, "hasIconLinks": false, "hasTags": false }
Katrin Prähauser

Katrin Prähauser

{ "overlayGrid": "large-4", "overlayClass": "protagonist", "hasCommentsCount": false, "isProtagonist": true, "properties": { "n": 2, "headline_class": "headline-m", "content": "Katrin Pr\u00e4hauser" }, "description": "<p>Katrin Pr\u00e4hauser ist Journalistin und Moderatorin. Die studierte Kommunikationswissenschaftlerin pr\u00e4sentiert seit 2009 die t\u00e4gliche Nachrichten-Sendung <a href=\"\/at\/Sendungen\/Servus-Journal\" target=\"_blank\">Servus Journal<\/a> (Montag bis Freitag um 18:00 Uhr) bei ServusTV. Sie befindet sich derzeit in Karenz.<\/p><a href=\"\/at\/Unternehmen\/Moderatoren\/Katrin-Praehauser\">mehr...<\/a>", "country": null, "hasIconTrailer": false, "hasIconLinks": false, "hasTags": false }

Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo