Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sotschi am Schwarzen Meer Die "Russische Riviera"
Weniger als 48 Stunden | Sendung vom 01. Dezember 2016 | 12:10 | |

Sotschi am Schwarzen Meer

Die "Russische Riviera"

Dokumentation, Dokumentarfilm | Deutschland 2014

Die Schwarzmeerküste bei Sotschi wird nicht umsonst die "Russische Riviera" genannt. Sonne, Palmen und warmes Meerwasser ziehen jährlich Tausende russische Urlauber an. Der Kurort Sotschi liegt auf demselben Breitengrad wie Nizza.
Familie Jegorow aus Tomsk in Sibirien reist jedes Jahr in einer viertägigen Bahnfahrt nach Sotschi an. Dass sie nur zwei freie Quadratmeter am Strand ergattern, stört sie wenig. Denn endlich heißt es raus aus dem grauen Plattenbau und hinein in den heißen Trubel.
Bei Sotschi liegt auch Russlands größtes Ferienlager Orlionok (Kleiner Adler). Natalia Bogdanowa leitet seit kurzem eine von sieben Abteilungen der riesigen Ferienanlage. 4.000 Kinder verbringen in Orlionok ihre Schulferien.
Die Dokumentation besucht die unterschiedlichen Bewohner Sotschis und gibt Einblick in das Alltagsleben an der "Russischen Riviera".

Die Schwarzmeerküste bei Sotschi wird nicht umsonst die "Russische Riviera" genannt. Sonne, Palmen und warmes Meerwasser ziehen jährlich Tausende russische Urlauber an. Der Kurort Sotschi liegt auf demselben Breitengrad wie Nizza.
Familie Jegorow aus Tomsk in Sibirien reist jedes Jahr in einer viertägigen Bahnfahrt nach Sotschi an. Dass sie nur zwei freie Quadratmeter am Strand ergattern, stört sie wenig. Denn endlich heißt es raus aus dem grauen Plattenbau und hinein in den heißen Trubel.
Bei Sotschi liegt auch Russlands größtes Ferienlager Orlionok (Kleiner Adler). Natalia Bogdanowa leitet seit kurzem eine von sieben Abteilungen der riesigen Ferienanlage. 4.000 Kinder verbringen in Orlionok ihre Schulferien.
Die Dokumentation besucht die unterschiedlichen Bewohner Sotschis und gibt Einblick in das Alltagsleben an der "Russischen Riviera".



Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo