Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sport und Talk aus dem Hangar-7 13.09.2016
Sendung vom 13. September 2016 | 01:05 | |

Sport und Talk aus dem Hangar-7

13.09.2016

Sport | 2016

Moderation: Andreas Gröbl

Eishockey: Nach dem Länderspiel-Desaster und vor dem Ligastart

Wenige Tage vor dem Start der Erste Bank Eishockey Liga, sprechen wir mit Rafael Rotter und dem neuen Experten der ServusTV Hockeynight Philipp Pinter nicht nur über die Lehren aus der verpassten Olympia-Qualifikation sondern auch darüber, wer die großen Titel-Favoriten in der Erste Bank Eishockey Liga sind.
Gäste:
Rafael Rotter (UPC Vienna Capitals, 413 Ligaspiele, 40 Länderspiele)
Philipp Pinter (586 Liga-Spiele, 26 Länderspiele, Servus Hockeynight Experte)

Rock it like Rossi - vom Aufstieg in die MotoGP
Die MotoGP begeistert weltweit. Sogar Ex-Formel 1-Teamchef Flavio Briatore bezeichnete erst diese Woche die Rennserie als "Sport für Gladiatoren". Wir nehmen den Heldenmythos um Valentino Rossi bei seinem Heimrennen als Anlass, um über den Weg in die Königsklasse des Motorradsports zu sprechen.
Die Königsklasse - das Ziel eines jeden Piloten: so erzählt uns Jonas Folger (steigt nächstes Jahr in die MotoGP auf) wie man den Sprung in die höchste Klasse schafft.
Dort will auch Marcel Schrötter hin. Der Deutsche startet in der Moto2 und wechselt kommende Saison auf das freiwerdende Motorrad von Jonas Folger.
Die Runde wird komplettiert von August Auinger, dem letzten österreichischen Grand Prix-Sieger und Verantwortlichen für den Red Bull Rookies Cup, die Weltmeisterschmiede der MotoGP.
Gäste:
Jonas Folger (Moto2-Fahrer, Dynavolt Intact GP, wechselt kommende Saison in die MotoGP)
August Auinger (sechsfacher österreichischer Meister 125 ccm, Verantwortlicher Red Bull Rookies Cup)
Marcel Schrötter (AGR-Team, wechselt kommende Saison zu Dynavolt Intact GP)

Moderation: Andreas Gröbl

Eishockey: Nach dem Länderspiel-Desaster und vor dem Ligastart

Wenige Tage vor dem Start der Erste Bank Eishockey Liga, sprechen wir mit Rafael Rotter und dem neuen Experten der ServusTV Hockeynight Philipp Pinter nicht nur über die Lehren aus der verpassten Olympia-Qualifikation sondern auch darüber, wer die großen Titel-Favoriten in der Erste Bank Eishockey Liga sind.
Gäste:
Rafael Rotter (UPC Vienna Capitals, 413 Ligaspiele, 40 Länderspiele)
Philipp Pinter (586 Liga-Spiele, 26 Länderspiele, Servus Hockeynight Experte)

Rock it like Rossi - vom Aufstieg in die MotoGP
Die MotoGP begeistert weltweit. Sogar Ex-Formel 1-Teamchef Flavio Briatore bezeichnete erst diese Woche die Rennserie als "Sport für Gladiatoren". Wir nehmen den Heldenmythos um Valentino Rossi bei seinem Heimrennen als Anlass, um über den Weg in die Königsklasse des Motorradsports zu sprechen.
Die Königsklasse - das Ziel eines jeden Piloten: so erzählt uns Jonas Folger (steigt nächstes Jahr in die MotoGP auf) wie man den Sprung in die höchste Klasse schafft.
Dort will auch Marcel Schrötter hin. Der Deutsche startet in der Moto2 und wechselt kommende Saison auf das freiwerdende Motorrad von Jonas Folger.
Die Runde wird komplettiert von August Auinger, dem letzten österreichischen Grand Prix-Sieger und Verantwortlichen für den Red Bull Rookies Cup, die Weltmeisterschmiede der MotoGP.
Gäste:
Jonas Folger (Moto2-Fahrer, Dynavolt Intact GP, wechselt kommende Saison in die MotoGP)
August Auinger (sechsfacher österreichischer Meister 125 ccm, Verantwortlicher Red Bull Rookies Cup)
Marcel Schrötter (AGR-Team, wechselt kommende Saison zu Dynavolt Intact GP)

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox