Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
TM Wissen
Sendung vom 17. Februar 2014 | 01:00 |

TM Wissen

Folge 14

Magazin | Österreich 2014

TM Wissen ist das neue Hauptabendformat auf ServusTV. Ziel der Sendung ist es, Menschen die neue Lust am Denken zu vermitteln und sie zu inspirieren. Inhaltlich ist TM Wissen über die Naturwissenschaften hinaus breit gefächert. Präsentiert wird die Sendung von drei Wissenschaftsinsidern. Einem Physiker, einem Historiker und einer Dolmetscherin. Gemeinsam führen sie durch die Sendung, diskutieren über aktuelle Themen oder geben Einblick in ihre Welt der Wissenschaft. Die Beiträge porträtieren faszinierende Menschen aus Wissenschaft und Forschung und deren Geschichten - und das weltweit. Die Sendung stammt aus dem Hause Terra Mater Factual Studios und ist ein Format einer neuen Generation, weit abseits klassischer TV-Dokumentationen.

Biohacking made in Austria: Die TM Wissen Studiogäste Alexander Murer und Martin Jost haben mit viel Mut und Leidenschaft ein offenes Gemeinschaftslabor für Molekularbiologie gegründet. Mit Erfolg: Das OLGA Open bioLab Graz-Austria darf jetzt offiziell auch gentechnisch arbeiten. Die Erfolgstory am 16. Februar bei TM Wissen.

TM Wissen ist das neue Hauptabendformat auf ServusTV. Ziel der Sendung ist es, Menschen die neue Lust am Denken zu vermitteln und sie zu inspirieren. Inhaltlich ist TM Wissen über die Naturwissenschaften hinaus breit gefächert. Präsentiert wird die Sendung von drei Wissenschaftsinsidern. Einem Physiker, einem Historiker und einer Dolmetscherin. Gemeinsam führen sie durch die Sendung, diskutieren über aktuelle Themen oder geben Einblick in ihre Welt der Wissenschaft. Die Beiträge porträtieren faszinierende Menschen aus Wissenschaft und Forschung und deren Geschichten - und das weltweit. Die Sendung stammt aus dem Hause Terra Mater Factual Studios und ist ein Format einer neuen Generation, weit abseits klassischer TV-Dokumentationen.

Biohacking made in Austria: Die TM Wissen Studiogäste Alexander Murer und Martin Jost haben mit viel Mut und Leidenschaft ein offenes Gemeinschaftslabor für Molekularbiologie gegründet. Mit Erfolg: Das OLGA Open bioLab Graz-Austria darf jetzt offiziell auch gentechnisch arbeiten. Die Erfolgstory am 16. Februar bei TM Wissen.




articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox