Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Talk im Hangar-7 Leiden im Labor: Brauchen wir noch Tierversuche?
Sendung vom 25. September 2015 | 03:10 | |

Talk im Hangar-7

Leiden im Labor: Brauchen wir noch Tierversuche?

Talk, Gesprächsrunde | Österreich 2015

Tierversuche sollten in der gesamten EU verboten werden – das fordern die 1,5 Millionen Unterzeichner einer Petition, die vor kurzem die EU erreicht hat. Sie bekamen prompt hochkarätigen Gegenwind: 16 europäische Nobelpreisträger aus dem Bereich der Naturwissenschaften verfassten einen offenen Brief an das EU-Parlament. Sie warnen vor den Schäden für die Forschung, die letztlich dem Menschen zu Gute komme. Was wiegt schwerer, der Schutz von Lebewesen oder der Fortschritt der Wissenschaft?
 
Tierschützer halten dagegen, die Experimente an Tieren würden keine aussagekräftigen Daten liefern - die Ergebnisse seien etwa davon abhängig, wo der Käfig stehe. So könnten Forscher höchstens vage Ideen erhalten. Doch ist es legitim, für vage Ideen Versuche an Lebewesen durchzuführen? Gibt es keine Alternativen? Forscher verneinen. Was würde ein Verbot von Tierversuchen für die Medizin bedeuten?

Gäste
Thomas Südhof, Medizin-Nobelpreisträger
Martin Balluch, Mitglied der Tierversuchskommission des Bundes
Martin Moder, Molekularbiologe
Friedrich Mülln, Tierrechtsaktivist und Publizist
Michael Leschnik, Tierarzt an der Veterinärmedizinischen Universität Wien
Eva Maria Maier, Rechtsphilosophin an der Universität Wien

* * * * *

Tierversuche sollten in der gesamten EU verboten werden – das fordern die 1,5 Millionen Unterzeichner einer Petition, die vor kurzem die EU erreicht hat. Sie bekamen prompt hochkarätigen Gegenwind: 16 europäische Nobelpreisträger aus dem Bereich der Naturwissenschaften verfassten einen offenen Brief an das EU-Parlament. Sie warnen vor den Schäden für die Forschung, die letztlich dem Menschen zu Gute komme. Was wiegt schwerer, der Schutz von Lebewesen oder der Fortschritt der Wissenschaft?
 
Tierschützer halten dagegen, die Experimente an Tieren würden keine aussagekräftigen Daten liefern - die Ergebnisse seien etwa davon abhängig, wo der Käfig stehe. So könnten Forscher höchstens vage Ideen erhalten. Doch ist es legitim, für vage Ideen Versuche an Lebewesen durchzuführen? Gibt es keine Alternativen? Forscher verneinen. Was würde ein Verbot von Tierversuchen für die Medizin bedeuten?

Gäste
Thomas Südhof, Medizin-Nobelpreisträger
Martin Balluch, Mitglied der Tierversuchskommission des Bundes
Martin Moder, Molekularbiologe
Friedrich Mülln, Tierrechtsaktivist und Publizist
Michael Leschnik, Tierarzt an der Veterinärmedizinischen Universität Wien
Eva Maria Maier, Rechtsphilosophin an der Universität Wien

* * * * *



Michael Fleischhacker moderiert den Talk im Hangar-7

Michael Fleischhacker

{ "overlayGrid": "large-4", "overlayClass": "protagonist", "hasCommentsCount": false, "isProtagonist": true, "properties": { "n": 2, "headline_class": "headline-m", "content": "Michael Fleischhacker" }, "description": "<p>Der \u00f6sterreichische Journalist\u00a0<strong>Michael Fleischhacker<\/strong>\u00a0moderiert seit Sommer 2014 den\u00a0<a href=\"http:\/\/www.servustv.com\/at\/Sendungen\/Talk-im-Hangar-7\" target=\"_blank\">Talk im Hangar-7<\/a>\u00a0bei ServusTV. Zuvor hatte Fleischhacker, geboren 1969, bei \"Der Standard\", \"Kleine Zeitung\" und \"Die Presse\" gearbeitet, deren Chefredakteur er bis 2012 war. Seit 2014 verantwortet er das \u00d6sterreich-Projekt der Neuen Z\u00fcrcher Zeitung.<\/p><a href=\"\/at\/Unternehmen\/Moderatoren\/Michael-Fleischhacker\">mehr...<\/a>", "country": null, "hasIconTrailer": false, "hasIconLinks": false, "hasTags": false }


Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo