Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Talk im Hangar-7 Verzogen, verwöhnt, verweichlicht: Braucht unsere Jugend mehr Disziplin?
Sendung vom 10. April 2015 | 11:20 | |

Talk im Hangar-7

Verzogen, verwöhnt, verweichlicht: Braucht unsere Jugend mehr Disziplin?

Talk | Österreich 2015

Was tun, wenn Kinder einfach nicht hören wollen? Die Antwort darauf ist ein Spiegel der Zeit: 1977 meinte nur rund jeder Vierte, man solle Kinder nicht schlagen. Heute lehnen mehr als drei Viertel Schläge, Watsche und Klaps als Erziehungsmittel ab. Eigentlich sollten es 100 Prozent sein: Seit mehr als 25 Jahren ist in Österreich Gewalt gegen Kinder als Erziehungsmittel gesetzlich verboten.
 
Der Trend geht zu liberaler, demokratischer Erziehung. Schweden zeigt seit Jahren vor, wie es geht. Führt der neue Erziehungsstil zu einer besseren Gesellschaft? Keineswegs, meint der schwedische Psychiater David Eberhard: "Wir ziehen gerade eine Generation von Rotzlöffeln heran."
Auch andernorts schlagen Experten Alarm: Der Umgangston unter Teenagern wird rauer, berichten heimische Pädagogen. Immer mehr Kinder in westlichen Ländern sind krankhaft selbstverliebt, ergab jüngst eine Studie der Universität Amsterdam. Den jungen Arbeitnehmern mangelt es an dauerhaftem Engagement und Disziplin, monieren Personaler. Wächst eine Generation von Narzissten heran? Wie viel Selbstbewusstsein ist gesund? Brauchen unsere Kinder mehr Fürsorge?
Oder brauchen sie mehr Disziplin?

Gäste: 

Bernhard Heinzlmaier, Jugendkulturforscher
Othmar Hill, Gründer der Personalberatungsagentur Hill International
Manfred Spitzer, Hirnforscher
Monika Pinterits, Kinder- und Jugendanwältin
Wolfgang Kindler, Erziehungsexperte
David Eberhard, Psychiater und Autor

* * * * *

Was tun, wenn Kinder einfach nicht hören wollen? Die Antwort darauf ist ein Spiegel der Zeit: 1977 meinte nur rund jeder Vierte, man solle Kinder nicht schlagen. Heute lehnen mehr als drei Viertel Schläge, Watsche und Klaps als Erziehungsmittel ab. Eigentlich sollten es 100 Prozent sein: Seit mehr als 25 Jahren ist in Österreich Gewalt gegen Kinder als Erziehungsmittel gesetzlich verboten.
 
Der Trend geht zu liberaler, demokratischer Erziehung. Schweden zeigt seit Jahren vor, wie es geht. Führt der neue Erziehungsstil zu einer besseren Gesellschaft? Keineswegs, meint der schwedische Psychiater David Eberhard: "Wir ziehen gerade eine Generation von Rotzlöffeln heran."
Auch andernorts schlagen Experten Alarm: Der Umgangston unter Teenagern wird rauer, berichten heimische Pädagogen. Immer mehr Kinder in westlichen Ländern sind krankhaft selbstverliebt, ergab jüngst eine Studie der Universität Amsterdam. Den jungen Arbeitnehmern mangelt es an dauerhaftem Engagement und Disziplin, monieren Personaler. Wächst eine Generation von Narzissten heran? Wie viel Selbstbewusstsein ist gesund? Brauchen unsere Kinder mehr Fürsorge?
Oder brauchen sie mehr Disziplin?

Gäste: 

Bernhard Heinzlmaier, Jugendkulturforscher
Othmar Hill, Gründer der Personalberatungsagentur Hill International
Manfred Spitzer, Hirnforscher
Monika Pinterits, Kinder- und Jugendanwältin
Wolfgang Kindler, Erziehungsexperte
David Eberhard, Psychiater und Autor

* * * * *





Bitte vervollständigen Sie Ihre Daten!

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Ihre Emailadresse muss noch bestätigt werden!

Es wurde noch nicht verifiziert, dass die angegebene Email zu Ihnen gehört. Bitte prüfen Sie Ihren Posteingang, ob Sie einen Bestätigungslink erhalten haben.

Falls Sie keine Email erhalten haben, versuchen Sie es hier erneut.

Klicken Sie hier um sich mit einem anderen Account einzuloggen.

Bitte geben Sie Ihre Emailadresse an, um Ihr Passwort zurückzusetzen.

Ihnen ist ihr Passwort wieder eingefallen?

zurück zum Login

Es wurde Ihnen eine Email mit einem Link zum Neusetzen Ihres Passworts geschickt!

zurück zum Login
Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Melden Sie sich mit einem sozialen Netzwerk an!

Oder erstellen Sie einen neuen Account!

Sie haben bereits einen Account?

Klicken Sie hier.

Unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Vielen Dank!

Es wurde eine Mail mit einem Bestätigungslink an Ihre Emailadresse versandt.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideo