Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Vulkan
Sendung vom 22. Juni 2014 | 15:40 |

Terra Mater - Die Erde lebt!

Am Puls des Planeten

Dokumentation | Großbritannien 2011

Die Oberfläche der Erde wirkt auf den ersten Blick fest und unveränderlich - aber im Untergrund sind titanische Kräfte am Werk. Sie verschieben ganze Kontinente, bilden neue Erdkruste, verändern Umweltbedingungen - und nehmen so direkten Einfluss auf das irdische Leben. Der Motor hinter diesen Vorgängen ist der Erdkern. Seine Hitze sorgt für Vulkanismus und Erdwärme, seine Rotation erzeugt ein Magnetfeld, ohne das kein Leben möglich wäre.

Die Oberfläche der Erde wirkt auf den ersten Blick fest und unveränderlich - aber im Untergrund sind titanische Kräfte am Werk. Sie verschieben ganze Kontinente, bilden neue Erdkruste, verändern Umweltbedingungen - und nehmen so direkten Einfluss auf das irdische Leben. Der Motor hinter diesen Vorgängen ist der Erdkern. Seine Hitze sorgt für Vulkanismus und Erdwärme, seine Rotation erzeugt ein Magnetfeld, ohne das kein Leben möglich wäre.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox