Testen Sie jetzt die Beta Version der neuen Servus.com Plattform!
Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Thunfischsalat mit Jungspinat und Granatapfel Kochen mit Mike Süsser
Webspecial |

Thunfischsalat mit Jungspinat und Granatapfel

Kochen mit Mike Süsser

Kochen | 2016

Sommerlicher Thunfisch -Salat

mit Jungspinat & Granatapfel

Für 2 Personen

***

Zutaten

  • 1 kleine Dose Thunfisch Natur aus der Dose, abgetropft
  • ½ Granatapfel
  • 10 g Dill, grob gehackt
  • 2 – 3 EL Kapernbeeren, grob gehackt
  • ½ kleine rote Zwiebel, in feine Streifen geschnitten
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Weißer Balsamico
  • 2-3 EL Olivenöl
  • etwas Honig
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • ½ Salatgurke, gewaschen in ca. 1 cm kleine Würfel geschnitten
  • 100 g zarter Blattspinat, gewaschen und trockengeschleudert
  • je 2 gelbe & rote Cocktailtomaten, halbiert

Zubereitung
Den Thunfisch in einer Schüssel mit Dill, Kapern, Rote Zwiebeln geben. Zitronensaft, Balsamico, Olivenöl, Honig, Salz und Pfeffer vermischen, die Gurkenwürfel und Tomaten darin mindestens 5 Minuten durchziehen lassen.

Anrichten
Die Gurkenwürfel, Spinatblätter und die Tomaten auf Teller / Schüssel verteilen und die Thunfischmischung darauf anrichten.

Sommerlicher Thunfisch -Salat

mit Jungspinat & Granatapfel

Für 2 Personen

***

Zutaten

  • 1 kleine Dose Thunfisch Natur aus der Dose, abgetropft
  • ½ Granatapfel
  • 10 g Dill, grob gehackt
  • 2 – 3 EL Kapernbeeren, grob gehackt
  • ½ kleine rote Zwiebel, in feine Streifen geschnitten
  • 2 EL Zitronensaft
  • 2 EL Weißer Balsamico
  • 2-3 EL Olivenöl
  • etwas Honig
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer aus der Mühle
  • ½ Salatgurke, gewaschen in ca. 1 cm kleine Würfel geschnitten
  • 100 g zarter Blattspinat, gewaschen und trockengeschleudert
  • je 2 gelbe & rote Cocktailtomaten, halbiert

Zubereitung
Den Thunfisch in einer Schüssel mit Dill, Kapern, Rote Zwiebeln geben. Zitronensaft, Balsamico, Olivenöl, Honig, Salz und Pfeffer vermischen, die Gurkenwürfel und Tomaten darin mindestens 5 Minuten durchziehen lassen.

Anrichten
Die Gurkenwürfel, Spinatblätter und die Tomaten auf Teller / Schüssel verteilen und die Thunfischmischung darauf anrichten.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox