Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
Sendung vom 07. Januar 2017 | 06:10 |

Wie Städte funktionieren

Wasserwege

Dokumentation | Großbritannien 2013

Über Jahrhunderte wurden Städte nahe an Trinkwasserquellen errichtet. Ohne eine solche Wasserzufuhr könnten wir uns glücklich schätzen, auch nur wenige Tage zu überleben. Doch diese lebensnotwendigen Trinkwasserquellen bergen auch Gefahren. Verschmutztes Wasser kann uns vergiften. Zu viel Wasser kann zu Katastrophen führen. Mit jedem Jahr, das vergeht, stellt die Trinkwasserzufuhr für Milliarden Menschen eine größere Herausforderung dar.

Über Jahrhunderte wurden Städte nahe an Trinkwasserquellen errichtet. Ohne eine solche Wasserzufuhr könnten wir uns glücklich schätzen, auch nur wenige Tage zu überleben. Doch diese lebensnotwendigen Trinkwasserquellen bergen auch Gefahren. Verschmutztes Wasser kann uns vergiften. Zu viel Wasser kann zu Katastrophen führen. Mit jedem Jahr, das vergeht, stellt die Trinkwasserzufuhr für Milliarden Menschen eine größere Herausforderung dar.

articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox