Auf dieser Website werden Cookies u.a. für Werbezwecke, Zwecke in Verbindung mit Social Media sowie für analytische Zwecke eingesetzt.
Klicken Sie bitte hier, um anzuzeigen, welche Cookies eingesetzt werden und wie Sie Änderungen an Ihren Cookie-Einstellungen vornehmen können. Wenn Sie weiter auf der Website surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden.
iPhone zum Schleuderpreis Wie schaffte es Hofer, das Apple-Gerät für 296,77 Euro anzubieten?
Webspecial |

iPhone zum Schleuderpreis

Wie schaffte es Hofer, das Apple-Gerät für 296,77 Euro anzubieten?

2015

Am 19. März hat Hofer Österreich das iPhone 5c einmalig zu einem Schleuderpreis von 296,77 Euro angeboten.

Apple und billig? Wie geht das?

Doch wie schaffte es der österreichische Diskonter, das Handy zu so einem niedrigen Preis anzubieten? ServusTV-Reporter Bernhard Streitwieser ist dieser Frage nachgegangen und hat sich für Sie unter die Schnäppchenjäger gemischt.

Am 19. März hat Hofer Österreich das iPhone 5c einmalig zu einem Schleuderpreis von 296,77 Euro angeboten.

Apple und billig? Wie geht das?

Doch wie schaffte es der österreichische Diskonter, das Handy zu so einem niedrigen Preis anzubieten? ServusTV-Reporter Bernhard Streitwieser ist dieser Frage nachgegangen und hat sich für Sie unter die Schnäppchenjäger gemischt.



articlecountdown_edge_leftcountdown_edge_rightcountdown_straightepgimagelocationplacepositionshareshop_productstadiumstreamtrianglevideox