World Rally Championship

Die weltbesten Piloten in der "Königsklasse" des Rallye-Sports


Sie ist die "Königsklasse" des Rallye-Sports: Auch in der Saison 2015 wird die World Rally Championship wie im Vorjahr in 13 Ländern ausgetragen, jeder Saisonlauf ist in drei Etappen mit verschiedenen Wertungsprüfungen unterteilt. Insgesamt findet die WRC auf vier unterschiedlichen Untergründen statt - Schnee, Schotter, Schlamm und Asphalt. Die zugelassenen Fahrzeuge basieren auf Serien-Modellen, von denen mindestens 25.000 Autos verkauft worden sein müssen. Dabei schreibt das WRC-Reglement einen rund 300 PS-starken 1,6-Liter-Vierzylinder-Motor mit Turboaufladung vor.

Der Startschuss zur Saison 2015 fällt Ende Januar mit der legendären Rallye Monte Carlo - anschließend geht es ins verschneite Schweden, ehe bei den Stopps in Mexiko, Argentinien, Portugal, Italien, Polen und Finnland sechs Schotter-Rallyes in Folge auf dem Programm stehen. Die Rallye Deutschland ist dann die erste reine Asphalt-Veranstaltung im Kalender, danach geht es über Australien, Frankreich und Spanien nach Großbritannien, wo schließlich das Saisonfinale der WRC 2015 steigt.

Mit der World Rally Championship bei ServusTV können sich Motorsport-Fans auf Spannung, fahrerische Höchstleistungen und atemberaubende Onboards freuen!


Sendetermine

Mi | 29.04. 23:20

Argentinien

Sport

2015

Mi | 27.05. 23:20