Art Wolfe - Reisen an die Grenzen der Erde

Sonntags 06:05 Uhr

Art Wolfe - Reisen an die Grenzen der Erde

Unterwegs mit einem der bekanntesten Naturfotografen


Der US-Amerikaner Art Wolfe, einer der populärsten Naturfotografen weltweit, nimmt uns mit auf eine bildgewaltige Reise in die entlegensten Winkel unseres Planeten.

Art Wolfe ist in den letzten 30 Jahren mit über einer Million Fotosund 60 veröffentlichten Büchern zu einem der renommiertestenzeitgenössischen Fotografen avanciert. Er dokumentiert auf beeindruckendkunstvolle Weise wilde, zum Teil unberührte Natur - und macht sichdamit auch zum "Anwalt" dieser immer seltener werdenden Gebiete.

Durch seinen einmaligen Blick hält er die Schönheit der Natur in verblüffenden Kombinationen von Form, Farbe und Struktur fest: Die pure Ästhetik von Wüstenlandschaften, die glasklare Schönheit eisbedeckter Granitberge, der paradoxe Reiz polarer Landschaften - Bilder von umwerfender Präsenz, faszinierend einzigartig. Alaska, Peru, Tansania, Indien, die Mongolei, Japan, Patagonien, Brasilien und das wilde Hochland von Bolivien - all das sind nur einige der Stationen dieser bildgewaltigen Dokumentationsreihe.